Media Markt Mate 20 Pro Aktion
Startseite » News » 1&1 » Neu bei GMX & WEB.DE: All-Net Flat Special im Vodafone D2 Netz für 14,99 €

Neu bei GMX & WEB.DE: All-Net Flat Special im Vodafone D2 Netz für 14,99 €

GMX All-Net-Flat Special
Neu bei GMX: 1&1 All-Net-Flat Special zu Sonderkonditionen
Die beiden zur United Internet AG gehörenden E-Mail Provider WEB.DE und GMX bieten über ihre Internetseiten ab sofort die 1&1 All-Net Flat Special im Vodafone D2 Netz für 14,99 Euro Grundgebühr an. Darüber hinaus gibt es bei beiden Anbietern mit dem All-Net 300 Vertrag einen neuen Handytarif mit Freiminuten. Alle Details zu den GMX Tarifen gibt es unter mobile.gmx.de
Aktueller Testbericht: Wir haben das von 1&1 umgesetzte Mobilfunkangebot einem ausführlichen Test unterzogen. Lesen Sie hier welche Erfahrungen wir mit dem GMX Handyvertrag in der Praxis gemacht haben.

GMX Handytarife All-Net Flat Special und All-Net 300

  • Telefonie Flat (Festnetz + Mobilfunk)
  • 500 MB Internet Flat (bis 14,4 MBit/s)
  • 20 € Startguthaben | 9,90 € Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit | D2 Netz

Seit März diesen Jahres sind WEB.DE und GMX mit verschiedenen Handytarifen inklusive Freieinheiten und Datenflat in Erscheinung getreten. Ab sofort gibt es bei Beiden nun auch eine Allnet Flat. Der bei WEB.DE und GMX zu gleichen Konditionen erhältliche Tarif All-Net Flat Special kostet dauerhaft 14,99 Euro Grundgebühr und wird über den Technologiepartner Vodafone im D2 Netz geschaltet. Der Mobilfunkvertrag kommt bei dem Angebot nicht mit einem der beiden E-Mail Provider selbst, sondern mit dem ebenfalls zur United Internet AG gehörenden Anbieter 1&1 zu Stande. Zu den Inklusivleistungen der GMX All-Net Flat Special zählt neben einer Telefonie Flat für Festnetz– und Mobilfunkanrufe auch eine UMTS/HSDPA Internet Flatrate. Das 4G LTE Netz von Vodafone lässt sich nicht nutzen. Das ungedrosselt zur Verfügung stehende Highspeed-Datenvolumen beläuft sich auf 500 MB. Bis zu dessen Verbrauch surfen Kunden mit einer maximalen Geschwindigkeit von 14,4 MBit/s. Danach drosselt 1&1 die Übertragungsrate bis zum Monatsende auf 64 KBit/s. Eine Datenautomatik gibt es bei der Special All-Net Flat sowie allen anderen 1&1 Handytarifen Nicht im Preis der neuen WEB.DE bzw. GMX Handytarife enthalten ist eine SMS Flatrate. Für jede versendete Kurznachricht fallen statt dessen zusätzliche Gebühren in Höhe von 9,9 Cent an.

Freiminuten und 500 MB Datenflat: All-Net 300 Tarif für 6,99 €

Für Mobilfunkkunden, die weniger Telefonieren, so dass sich eine Allnet Flat nicht lohnen würde, gibt es bei GMX und WEB.DE ebenfalls einen passenden Aktionstarif. Der Handyvertrag mit der Bezeichnung „All-Net 300“ kostet monatlich 6,99 Euro Grundgebühr und wird ebenfalls im D2 Mobilfunknetz von Vodafone realisiert. Statt einer Telefonie-Flat erhalten Kunden hier jeden Monat 300 Freieinheiten, welche beliebig aufgeteilt für SMS und Anrufminuten (egal welches Netz) verwendet werden können. Nach Verbrauch der 300 Einheiten werden für jede weitere Anrufminute und SMS 9,9 Cent berechnet. Zum surfen mit dem Smartphone steht Nutzern beim WEB.DE (GMX) All-Net 300 Tarif eine Datenflat mit 500 MB Highspeed-Inklusivvolumen (bis zu 14,4 MBit/s) zur Verfügung. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei beiden Aktionstarifen 24 Monate. Sollte die Kündigungsfrist von 3 Monaten nicht eingehalten werden verlängert sich der jeweilige Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. Bei Fragen und Problemen können sich Kunden rund um die Uhr an die aus dem 1&1 Netz kostenlos erreichbare Service-Hotline wenden.

20, 30 oder 50 € Startguthaben: Neukunden, die keinen kostenpflichtigen Premium Account bei WEB.DE oder GMX haben erhalten bei Bestellung der All-Net Flat Special einmalig 20 Euro Startguthaben. GMX Premium Kunden und WEB.DE Club-Mitglieder profitieren hingegen von einer einmaligen Gutschrift in Höhe von 50 Euro (30 Euro bei All-Net 300 Tarif).

20 € Preisvorteil gegenüber normalem 1&1 Angebot

1und1 All-Net-Flat Special Vergleich
Vergleich – 1&1 All-Net-Flat Special vs. GMX Aktionstarif

Schaut man sich die über die Freemail Anbieter erhältliche Mobilfunk-Offerte genauer an fällt auf, dass der Aktionstarif nahezu unverändert von 1&1 übernommen wurden. Auch hier gibt es die Special All-Net Flat im D2 Netz für 14,99 Euro Grundgebühr. Die im Vertrag enthaltenen Leistungen sind mit denen des GMX/WEB.DE Angebots identisch. Einmalig 20 Euro Startguthaben erhalten Neukunden bei 1&1 ebenfalls. Dennoch ist der Aktionstarif unter dem Strich 20 Euro günstiger. Grund hierfür – GMX und WEB.DE Neukunden müssen für die Bereitstellung des Mobilfunkanschlusses lediglich 9,90 Euro zahlen. Direkt bei 1&1 werden hingegen Anschlussgebühren in Höhe von 29,90 Euro in Rechnung gestellt. Ein Vorteil der für den Vertragsabschluss direkt bei 1&1 spricht: Hier gibt es den Tarif auch ohne Mindestlaufzeit. Die monatliche Grundgebühr beträgt in diesem Fall allerdings 19,99 Euro.

GMX Handytarife All-Net Flat Special und All-Net 300 Telefonie Flat (Festnetz + Mobilfunk) 500 MB Internet Flat (bis 14,4 MBit/s) 20 € Startguthaben | 9,90 € Anschlussgebühr 24 Monate Vertragslaufzeit | D2 Netz Seit März diesen Jahres sind WEB.DE und GMX mit verschiedenen Handytarifen inklusive Freieinheiten und Datenflat in Erscheinung getreten. Ab sofort gibt es bei Beiden nun auch eine Allnet Flat. Der bei WEB.DE und GMX zu gleichen Konditionen erhältliche Tarif All-Net Flat Special kostet dauerhaft 14,99 Euro Grundgebühr und wird über den Technologiepartner Vodafone im D2 Netz geschaltet. Der Mobilfunkvertrag kommt bei dem Angebot nicht mit einem der…

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Sehr Gut

Mit dem All-Net Flat Special Aktionstarif bieten GMX und WEB.DE derzeit die günstigste Flatrate für alle Netze in D-Netzqualität an. Punktabzug gibt es bei der Bewertung des Angebots recht für das vergleichsweise klein ausfallende Datenpaket.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.