shop.curved.de

GMX All-Net & Surf LTE: 1GB Datenflat und 200 Freiminuten für 6,99 €

GMX All-Net & Surf LTE Plus
GMX All-Net & Surf LTE Plus – Günstige Datenflat und Freiminuten Pakete im E-Plus Netz
Beim E-Mail Anbieter GMX gibt es jetzt mit den Tarifen All-Net & Surf LTE (Plus) zwei weitere Allnet Flat Alternativen mit 1GB bzw. 2GB Daten und 200 Freiminuten für alle Netze. Erst vor kurzem hatte der ebenfalls zur United Internet AG gehörende Mailprovider WEB.DE ein ähnliches Angebot im D2 Netz gestartet. Die GMX Handyverträge werden im Gegensatz zum WEB.DE Angebot aber im E-Plus Netz geschaltet und erlauben die Nutzung des 4G LTE Netz. Alle weiteren Informationen zum bis zu 31. März erhältlichen SIM-Only Deal gibt es unter mobile.gmx.de.
Testbericht: Wir haben den über 1&1 realisierten Mobilfunkanschluss einem ausführlichen Test unterzogen. Lesen Sie hier welche Erfahrungen wir mit dem über GMX erhältlichen Handytarif in der Praxis gemacht haben.

GMX All-Net & Surf LTE (Plus) Verträge im Überblick

  • 200 Freieinheiten für alle Netze
  • danach 9,9 Cent/Minute oder SMS
  • mit 1GB Datenflat bis 25 MBit/s für 6,99 €
  • mit 2GB Datenflat bis 50 MBit/s für 9,99 €
  • E+ Netz / 24 Monate Vertragslaufzeit

Wer keine Allnet Flat benötigt findet aktuell bei so gut wie allen deutschen Mobilfunkanbietern auch Handyverträge mit Freiminuten. GMX startet jetzt mit dem Tarif All-Net & Surf LTE ein vergleichsweise preiswertes Angebot, welches sich vor allem an Vielsurfer mit nur durchschnittlichen Gesprächsaufkommen richtet. In der Basisvariante umfasst der im E-Plus Netz geschaltete Vertrag 1 GB Highspeed-Datenvolumen sowie monatlich 200 Freieinheiten, welche beliebig auf Anrufminuten und SMS aufgeteilt werden können. In welches Netz Kunden telefonieren (Fest- oder Mobilfunknetze) spielt keine Rolle. Nach Verbrauch des Freieinheiten-Kontingents stellt GMX für jede weitere Gesprächsminute und SMS jeweils 9,9 Cent in Rechnung. Zum mobilen surfen mit dem Smartphone steht zudem eine Internet Flat mit 1GB ungedrosseltem Datenvolumen zur Verfügung. Bei Buchung des 6,99 Euro teuren GMX All-Net & Surf LTE Vertrags sind hier dank der Freigabe für das LTE Netz Datenübertragungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 25 MBit/s im Download möglich. Sofern am Nutzungsort kein LTE verfügbar ist lassen sich Internetverbindungen im 3G UMTS Netz per HSDPA+ mit bis zu 21,6 MBit/s aufbauen.

Der mit 9,99 Euro Grundgebühr nur wenig teurere Tarif GMX All-Net & Surf LTE Plus beinhaltet ebenfalls monatlich 200 für SMS und Anrufe nutzbare Freieinheiten. Im Vergleich zum Basisangebot lässt sich bei Bestellung des Plus Vertrags aber doppelt so lange ohne Drosselung surfen. Die 2GB Highspeed-Datenvolumen können zudem auch mit doppelter Bandbreite versurft werden. Im E-Plus LTE Netz sind beim GMX All-Net & Surf LTE Plus Tarif Internetverbindungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s möglich. Ausserhalb von 4G versorgten gebieten surfen Kunden per HSDPA immerhin noch mit bis zu 42,2 MBit/s im Download. Bei Überschreitung des Highspeed-Datenvolumens greift bei beiden Verträgen die bei Mobilfunkanschlüssen übliche Drosselung. Bis zum Monatsende sind Kunden dann nur noch mit maximal 64 KBit/s im Internet unterwegs. Vermarktet werden die durchaus günstigen Handytarife zwar von der United Internet Marke GMX, letztlich handelt es sich aber um ein Angebot von 1&1. Wer sich für einen der Tarife entscheidet wird damit 1&1 Kunde und bindet sich gleichzeitig für 24 Monate an den Anbieter. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate. Sofern keine fristgerechte Kündigung erfolgt verlängert sich der Vertrag automatisch um ein weiteres Jahr. Neben den genannten monatlichen Grundgebühren fällt bei Bestellung einmalig eine Aktivierungsgebühr in Höhe von 9,60 Euro je SIM-Karte an. Inhaber eines GMX Premium-Abonnements erhalten bei Bestellung 30 Euro Guthaben zur Verrechnung mit den anfallenden Entgelten.

WEB.DE All-Net & Surf Tarife jetzt auch mit Samsung Smartphone

WEB.DE All-Net & Surf 1500 2500
WEB.DE All-Net & Surf 1500 / 2500 – Günstige Handytarife im D2 Netz jetzt auch mit Smartphone
Die WEB.DE All-Net & Surf 1.500 und 2.500 Verträge gibt es ab sofort nicht mehr nur ohne Handy, sondern auch im Bundle mit einem Samsung Smartphone. Angeboten werden die Handytarife im Vodafone D2 Netz zusammen mit den Samsung Modellen Galaxy S4 mini und S5 mini zum Preis ab 17,99 €. Alle Details zur WEB.DE Aktion gibt es unter mobile.web.de.
  • 500 Freieinheiten für alle Netze
  • danach 9,9 Cent/Minute oder SMS
  • 1GB Datenflat & Samsung Galaxy S4 mini für 17,99 €
  • 2GB Datenflat & Samsung Galaxy S5 mini für 24,99 €
  • D2 Netz / 24 Monate Vertragslaufzeit

Mit monatlich 500 Freieinheiten für Anrufe (Minuten) und SMS stehen bei den WEB.DE All-Net & Surf 1.500 sowie 2.500 Handytarifen deutlich mehr Inklusivleistungen als beim GMX Angebot bereit. Zudem verspricht die Realisierung im D2 Netz von Vodafone eine etwas bessere Netzqualität. Für die SIM-Only Variante des Tarifs WEB.DE All-Net & Surf 1.500 mit 1GB Highspeed-Daten (max. 7,2 MBit/s) fallen monatlich 9,99 Euro Grundgebühr an. Wer das Angebot zusammen mit dem Samsung Galaxy S4 mini bestellt, zahlt insgesamt 17,99 Euro pro Monat. Eine einmalige Zuzahlung für das Smartphone fällt nicht an. Allerdings werden für den Versand des Endgeräts einmalig 9,60 Euro in Rechnung gestellt. Den zweiten WEB.DE Aktionstarif All-Net & Surf 2.500 gibt es zusammen mit dem Samsung Galaxy S5 mini zum Preis von 24,99 Euro pro Monat. Ohne Smartphone schlägt der Mobilfunkanschluss mit 14,99 Euro Grundgebühr zu Buche. Die im Tarif enthaltene 2GB Datenflat erlaubt Internetverbindungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s. Nach Verbrauch des Highspeed-Datenvolumens wird auch bei WEB.DE auf 64 KBit/s gedrosselt. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Gut

Für Mobilfunkkunden, die wenig Telefonieren dafür aber viel mobil im Web unterwegs sind, ist der GMX All-Net & Surf LTE (Plus) Tarif ein faires Angebot. das bessere Preis-Leistungsverhältnis hat unserer Meinung nach aber die WEB.DE All-Net & Surf Offerte. Neben der D-Netz Qualität überzeugt das Angebot vor allem durch deutlich mehr Freieinheiten zum nur minimal höheren Preis und wird damit zur echten Allnet Flat Alternative.

Kundenbewertung: 2.55 ( 67 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.