Media Markt Mate 20 Pro Aktion
Startseite » News » 1&1 » Neuer GMX Handytarif All-Net & Surf L mit 2GB Daten ab 6,99 €

Neuer GMX Handytarif All-Net & Surf L mit 2GB Daten ab 6,99 €

GMX All-Net & Surf L
Neue Freiminuten Tarife bei GMX: All-Net & Surf L und XL
Der vor allem als E-Mail Dienstleister bekannte Anbieter GMX erweitert sein Mobilfunk Portfolio. Ab sofort bietet der zu 1&1 (United Internet) gehörende Freemailer zusätzlich die neuen Tarife All-Net & Surf L und XL mit 2 bzw. 3 GB Daten zum Preis ab 6,99 Euro an. Die bereits seit rund 9 Wochen erhältliche Freiminuten Offerte GMX All-Net & Surf Special ist weiterhin zu fast unveränderten Konditionen erhältlich. Alle Infos zu den Tarifen gibt es unter mobile.gmx.de.
Testbericht: Wir haben das über 1&1 realisierte Mobilfunkangebot einem ausführlichen Test unterzogen. Lesen Sie hier welche Erfahrungen wir mit dem GMX Handytarif in der Praxis gemacht haben.

All-Net & Surf L & XL: D2 Vertrag mit 2 oder 3GB Daten

  • 200 Einheiten (Anrufe/SMS) für alle Netze
  • danach 9,9 Cent/Minute oder SMS
  • mit 2GB Datenflat bis 21,6 MBit/s für 9,99 €
  • mit 3GB Datenflat bis 21,6 MBit/s für 12,99 €
  • D2 Netz | 24 Monate Vertragslaufzeit

Erhältlich sind die 2 neuen GMX Tarife im Vodafone D2 Netz ab 9,99 Euro und im E-Plus Netz ab 6,99 Euro Grundgebühr (siehe zweiter Abschnitt unten). Und das sowohl bei GMX als auch beim ebenfalls zu 1&1/United Internet gehörenden Freemailer WEB.DE. Beim All-Net & Surf L Vertrag erhalten Neukunden einen Handytarif mit 200 Freieinheiten, welche beliebig aufgeteilt für Anrufe in alle deutschen Netze und für SMS genutzt werden können. Nach Verbrauch der Freiminuten bzw. Frei-SMS werden für jede weitere Anrufminute und SMS 9,9 Cent berechnet. Darüber hinaus inkludiert der Handytarif eine 3G Datenflat mit einer Übertragungsrate von bis zu 21,6 MBit/s im Download. LTE steht bei Buchung im Vodafone D2 Netz nicht zur Verfügung. Mit voller Geschwindigkeit surfen lässt sich beim GMX All-Net & Surf L Tarif bis zum Verbrauch von 2GB (2000 MB). Danach wird die Bandbreite auf 64 KBit/s reduziert. Eine Datenautomatik, wie sie bei vielen Drillisch Angeboten voreingestellt ist, gibt es bei GMX und WEB.DE aber nicht. Der mit 12,99 Euro Grundgebühr nur wenig teurere GMX Tarif All-Net & Surf XL unterscheidet sich von der günstigeren Offerte lediglich durch das mit 3GB etwas höher ausfallende Highspeed-Datenvolumen.

Höhere Geschwindigkeit bei All-Net & Surf Special: Die Konditionen beim bereits seit 2 Monaten erhältlichen Tarif All-Net & Surf Special hat GMX im Juli minimal verbessert. Ab sofort surfen Kunden hier im D2 Netz mit 21,6 statt bislang höchstens 7,2 MBit/s. Die Inklusivleistungen (200 Freieinheiten, 1GB Internetflat) bleiben bei einem Preis von dauerhaft 6,99 Euro unverändert. Wer sich für die im Juli neu hinzu gekommene All-Net & Surf Special Variante im E-Plus Netz entscheidet, zahlt 1 Jahr lang jeweils nur 4,99 Euro und surft per LTE mit bis zu 25 MBit/s.

Im E-Netz mit LTE und reduzierter Grundgebühr

WEB.DE All-Net & Surf L
Smartphone Tarife All-Net & Surf L & XL auch bei WEB.DE und im E-Plus Netz erhältlich
  • 200 Einheiten (Anrufe/SMS) für alle Netze
  • danach 9,9 Cent/Minute oder SMS
  • mit 2GB LTE Datenflat bis 25 MBit/s ab 6,99 €
  • mit 3GB LTE Datenflat bis 25 MBit/s ab 9,99 €
  • E-Plus Netz | 24 Monate Vertragslaufzeit

Auf Wunsch lassen sich die drei All-Net & Surf Tarife (Special, L und XL) auch im E-Plus statt im Vodafone Netz bestellen. Vorteil gegenüber dem D2 Angebot ist eine für 12 Monate um 2 (Special) bzw. 3 Euro (L und XL) reduzierte Grundgebühr. Zudem steht Kunden hier auch das 4G LTE Netz zur Verfügung. Datenübertragungen sind dabei mit maximal 25 MBit/s im Downstream etwas schneller als bei den im Vodafone Netz geschalteten Verträgen. Alle All-Net & Surf Tarife (Special, L und XL) gibt es zu identischen Konditionen auch bei WEB.DE. Relevant wird die Buchung über den einen oder anderen E-Mail Anbieter eigentlich nur, sofern hier bereits ein kostenpflichtiges Abo besteht. WEB.DE Club-Mitglieder bzw. GMX Premium-Nutzer erhalten dann exklusiv ein Startguthaben in Höhe von 30 Euro. Für alle Bestellungen gilt: Wer seine alte Rufnummer zu WEB.DE oder GMX mitnimmt erhält eine einmalige Rechnungsgutschrift in Höhe von 25 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit aller genannten Mobilfunktarife beträgt 24 Monate.

All-Net & Surf L & XL: D2 Vertrag mit 2 oder 3GB Daten 200 Einheiten (Anrufe/SMS) für alle Netze danach 9,9 Cent/Minute oder SMS mit 2GB Datenflat bis 21,6 MBit/s für 9,99 € mit 3GB Datenflat bis 21,6 MBit/s für 12,99 € D2 Netz | 24 Monate Vertragslaufzeit Erhältlich sind die 2 neuen GMX Tarife im Vodafone D2 Netz ab 9,99 Euro und im E-Plus Netz ab 6,99 Euro Grundgebühr (siehe zweiter Abschnitt unten). Und das sowohl bei GMX als auch beim ebenfalls zu 1&1/United Internet gehörenden Freemailer WEB.DE. Beim All-Net & Surf L Vertrag erhalten Neukunden einen Handytarif mit…

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Gut

Mit nur 200 Freieinheiten sind die GMX bzw. WEB.DE Tarife für Vieltelefonierer sicherlich keine Alternative zur Allnet Flat. Mobilfunkkunden mit einem durchschnittlichen Gesprächsaufkommen und hohen Datenbedarf finden bei den beiden Freemailern hingegen ein Produkt mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.