Tarifhaus Aktion
Startseite » Allnet Flat Anbieter » Smartmobil Allnet Flat Handytarif mit LTE für 9,99 € ein Lockangebot?

Smartmobil Allnet Flat Handytarif mit LTE für 9,99 € ein Lockangebot?

Aktion im November 2018

Die Smartmobil Handytarife LTE 3 GB, 5 GB, und 8 GB gibt es im November ohne Anschlussgebühr. Beim günstigsten Smartphone Vertrag „LTE 3 GB“ zahlen Sie dauerhaft nur 9,99 Euro Grundgebühr. Für die 5GB LTE Allnet Flat berechnet Drillisch dauerhaft 14,99 Euro. Damit die Anschlüsse nicht zum ärgerlichen Lockangebot werden, sollten Sie die Angebote aber einem Vergleich unterziehen – denn es gibt günstigere Verträge mit vergleichbaren Leistungen.
www.smartmobil.de

Smartmobil Handytarife
Smartmobil Tarife im Telefónica Netz

Bei Smartmobil handelt es sich wie bei Simply und Maxxim um eine Marke der Drillisch Online GmbH (früher MS Mobile Services GmbH). Das Unternehmen ist seinerseits wiederum eine einhundert prozentige Tochterfirma der Maintaler 1&1 Drillisch AG. Die Aktiengesellschaft ist laut eigenen Aussagen zweitgrößter Service-Provider im deutschen Mobilfunkmarkt. Auffällig ist die bei den verschiedenen Drillisch Marken immer wieder ähnliche Tarifstruktur, bei der Allnet Flat Handytarife zu vergleichsweise günstigen Preisen verkauft werden. Die im Telefónica (o2) Netz geschalteten Tarife werden dabei ohne Datenautomatik (bei Vertragsabschlüssen seit 08.11.2018) angeboten. Neben Allnet Flats umfasst das Produktportfolio auch Handytarife mit Einheiten-Kontingenten und Datenverträge. Die Smartmobil Allnet Flats werden ohne Vertragslaufzeit oder mit Zweijahreskontrakt verkauft. Im ersten Fall sind die Handytarife monatlich kündbar (gilt nur für Bestellungen ohne subventioniertes Handy).

Handyverträge von Smartmobil im Überblick

Anbieter
Tarif
Handy
Netz
Datenflat
(Drosselung)
SMS Preis
(Flatrate)
Bemerkungen
Aktionen etc.
Lauf-
zeit
Grundgebühr
(Ø-Preis)
Smartmobil
LTE 3 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 3 GB
bis 50 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
Aktion: Ohne Anschlussgebühr
25 € Rufnummernmitnahme Bonus
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 9,99
Preis: Ø9,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    9,99 € Grundgebühr (24x9,99 €)
+  0,00 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 9,99 € Effektivpreis pro Monat
Smartmobil
LTE 3 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 3 GB
bis 50 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
Monatlich kündbarer Tarif
25 € Rufnummernmitnahme Bonus
Aktion: Keine Anschlussgebühr
Laufzeit: 1 Monat
Grundgebühr: 11,99
Preis: Ø11,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    11,99 € Grundgebühr (24x11,99 €)
+  0,00 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 11,99 € Effektivpreis pro Monat
Smartmobil
LTE 5 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 5 GB
bis 50 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
Aktion: Ohne Anschlussgebühr
LTE Tarif ohne Datenautomatik
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 14,99
Preis: Ø14,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    14,99 € Grundgebühr (24x14,99 €)
+  0,00 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 14,99 € Effektivpreis pro Monat
Smartmobil
LTE 5 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 5 GB
bis 50 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
Handyflat mit 5GB Daten
Tarif ohne Vertragslaufzeit
Laufzeit: 1 Monat
Grundgebühr: 16,99
Preis: Ø16,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    16,99 € Grundgebühr (24x16,99 €)
+  0,00 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 16,99 € Effektivpreis pro Monat
Smartmobil
LTE 8 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 8 GB
bis 50 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
24 Monate Vertragslaufzeit
Tarif vergleichsweise teuer
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 24,99
Preis: Ø24,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    24,99 € Grundgebühr (24x24,99 €)
+  0,00 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 24,99 € Effektivpreis pro Monat
Smartmobil
LTE 8 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 8 GB
bis 50 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
Handyflat mit 8GB Daten
Telefonie & SMS Flat im EU Ausland
vergleichsweise teurer Vertrag
Laufzeit: 1 Monat
Grundgebühr: 26,99
Preis: Ø26,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    26,99 € Grundgebühr (24x26,99 €)
+  0,00 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 26,99 € Effektivpreis pro Monat
 

Alle Angaben ohne Gewähr. Preisangaben inklusive 19% Mehrwertsteuer, zzgl. eventuell anfallender Versandkosten.

Allnet Flats im Telefónica Netz: LTE 3GB, 5GB und 8GB

IIm Telefónica/o2 Netz werden mehrere Handytarife mit LTE angeboten. Erhältlich sind Allnet Flat Verträge mit und ohne Vertragslaufzeit, welche sich insbesondere durch die Größe des enthaltenen Datenvolumens unterscheiden. Alle Smartmobil Smartphone Tarife im Telefónica Netz erlauben Datenübertragungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Download und 32 MBit/s im Upload. Neben einer Telefonie-Flat gehört jeweils auch eine SMS Flat zum Basis-Leistungsumfang.

Wer nach Verbrauch des Inklusiv-Datenvolumens die 64 KBit/s Drosselung aufheben möchte, kann dies auf Wunsch gegen Aufpreis tun. Mit dem Smartmobil „Data Snack 1 GB“ werden auf aktiven Kundenwunsch weitere 1000 MB LTE Highspeed-Datenvolumen zur Verfügung gestellt (gültig jeweils bis zum Monatsende). Der Preis hierfür beträgt 4,99 Euro. Pro Monat lässt sich der Data-Snack bis zu 9 Mal (per SMS) bestellen.

MultiSIM (MultiCard) gegen Aufpreis

Auf Wunsch lassen sich die Smartphone Verträge auch mit bis zu 3 SIM-Karten unter einer Rufnummer nutzen. Die Vielen unter der Bezeichnung MultiSIM bekannte Funktion wird vom Discounter im Vodafone Netz unter dem Namen Ultracard verkauft. Im Telefónica Netz wird die Bezeichnung MultiCard verwendet. In beiden Fällen werden pro zusätzlicher SIM-Karte Gebühren in Höhe von 2,95 €/Monat berechnet.

Keine Zusatzkosten mehr durch Datenautomatik

Smartmobil Datenautomatik Data Snack
Achtung Aufpreis – Smartmobil Datenautomatik und Data Snack (Abb. LTE Special)

Wie bei anderen günstigen Handytarifen von Drillisch, die im Telefónica Netz geschaltet werden, konnten auch bei Smartmobil zum Teil hohe Zusatzkosten durch die bei Verbraucherschützern umstrittene Datenautomatik anfallen. Hierbei wurden nach Verbrauch des im gebuchten Allnet Flat Vertrag enthaltenen Inklusivvolumens automatisch weitere Datenpakete gebucht – und das kostenpflichtig. Zwar informierte Smartmobil seine Kunden per SMS über den Vorgang. Abschalten liess sich die Datenautomatik aber nur bei Handyverträgen, die nach dem 08. Januar 2018 abgeschlossen wurden. Seit dem 8. November 2018 bietet Smartmobil alle Verträge komplett ohne Datenautomatik an.

Lange Zeit war die automatische Aufladung ein fester Tarifbestandteil. Bei allen Verträgen wurden maximal 3 automatische Aufladungen pro Monat vorgenommen. Kunden mit einem LTE Special oder Starter Tarif erhielten dabei jeweils 200 MB zusätzliches Datenvolumen für 2 Euro (Zusatzkosten von maximal 6 Euro für 600 MB). Beim Smartmobil All Vertrag wurden für 300 MB je 2 Euro in Rechnung gestellt (maximal 6 Euro für 900 MB). Kunden mit einem LTE Pro Anschluss müssten ebenfalls mit Zusatzgebühren von bis zu 15 Euro rechnen, da hier 3 Mal für weitere 500 MB je 5 Euro berechnet wurden. Ohne weitere Kosten konnten Smartmobil Nutzer danach mit 16 KBit/s weiter surfen. Die Drosselung wurde dann zum Monatsende automatisch wieder aufgehoben.

Datenautomatik abschalten – So gehts

Die Deaktivierung der Datenautomatik ist für Bestandskunden mit Altverträgen schriftlich, telefonisch unter der Hotlinenummer 06181 7074 030 oder in der persönlichen Smartmobil Servicewelt möglich. Die postalische Kündigung senden Sie bitte an folgende Adresse: Drillisch Online AG, Wilhelm-Röntgen-Strasse 1-5 in 63477 Maintal. Die Faxnummer von Smartmobil lautet: 06181 7074 063.

Smartmobil Verträge im Vodafone D2 Netz eingestellt

Im Bereich All-Net-Flat hatte Smartmobil zudem jahrelang auch zwei D2 Handytarife im Angebot, deren Vermarktung zum 08. November 2018 eingestellt wurde. Die Flat XS erlaubte unbegrenzte Gespräche in alle deutschen Mobilfunknetze sowie ins Festnetz. SMS wurden einzeln abgerechnet und kosteten 9 Cent pro Nachricht. Zum surfen mit dem Smartphone standen 500 MB Highspeed-Datenvolumen zur Verfügung. Die Maximalgeschwindigkeit im Download betrug hierbei 7200 KBit/s (7,2 MBit/s). Bei der mittlerweile nicht mehr erhältlichen Smartmobil Flat XM waren Datenverbindungen hingegen mit bis zu 14,4 MBit/s (14400 KBit/s) möglich. Die Drosselung auf 64 Kilobit pro Sekunde im Download und 16 KBit/s im Upload setzte zudem erst nach Verbrauch von einem Gigabyte Daten ein. Zusätzliche Kosten für den SMS Versand fielen bei der Flat XM nicht an, da alle Kurznachrichten innerhalb Deutschlands bereits inklusive waren. Unterschiede gab es auch bei den verfügbaren Optionen. Bei der Flat XS gab es für 9,95 Euro die Option „Handysurf Flatrate 1 GB“. Zum gleichen Preis liess sich bei der Smartmobil Flat XM das Upgrade auf insgesamt 2 GB Highspeed-Datenvolumen buchen. Ausschließlich bei der Flat XS gab es zudem für 4,95 Euro die Möglichkeit die Geschwindigkeit des mobilen Internetzugangs von 7200 auf 14000 KBit/s zu erhöhen. Bei beiden Handytarifen war für zusätzlich 4,95 Euro auch eine Option zur Nutzung der BlackBerry Dienste erhältlich.

All-in D-Netz Tarife mit Freieinheiten eingestellt

  • All-in XS: 50 Minuten + 50 SMS + 100 MB für 4,95 €
  • All-in XM: 100 Minuten + 100 SMS + 300 MB für 7,95 €
  • All-in XL: 250 Minuten + 250 SMS + 500 MB für 14,95 €

Für Alle, deren Telefonieverhalten die Buchung einer Allnet Flat nicht rechtfertigen würde, bot Smartmobil zusätzlich drei Handytarife mit Freieinheiten an. Erhältlich waren Verträge mit 100, 200 oder 500 Inklusiveinheiten, welche sich jeweils zu gleichen Teilen auf Gesprächsminuten und SMS aufteilen. Zusätzlich inkludierten alle drei Tarife eine mobile Datenflat mit 100-500 Megabyte Highspeed-Volumen (danach Drosselung auf 64 KBit/s). Im Gegensatz zu den ähnlich dimensionierten Paketen von Blau und GMX ist die Aufteilung der Freieinheiten fest definiert. Wer ausschließlich telefoniert, zahlte bei abgehenden Gesprächen ab der 51, 101 oder 251 Minute auch, wenn noch Frei-SMS zur Verfügung standen. Der Preis für Gespräche und SMS außerhalb der Inklusiveinheiten betrut 15 Cent pro Min/SMS. Für Anrufe galt eine Taktung von 60/60, das heisst es wurde Minutengenau abgerechnet. Die All-in Verträge wurden ebenfalls ohne Mindestlaufzeit angeboten und liessen sich monatlich kündigen. Die Vertragsbeendigung war damit für beide Parteien schriftlich unter Berücksichtigung einer Kündigungsfrist von 30 Tagen möglich.

Alternativen: Wie bereits eingangs erwähnt gibt es vergleichbare, wenn nicht identische Tarife bei vielen Drillisch Marken. Dazu zählen insbesondere Maxxim, Simply, PremiumSIM und WinSim. Abseits des Maintaler Konzerns gibt es preiswerte Allnet Flats im Vodafone Netz bei 1und1 und Freenetmobile. Im direkten Preisvergleich hat hier Freenet deutliche Vorteile.

Kundenmeinungen, Test- & Erfahrungsberichte

Ihre Meinung ist gefragt! Haben Sie die günstigen Handyverträge von Smartmobil selbst schon getestet? Dann teilen Sie ihre Erfahrungen mit und helfen unsren Lesern mit ihrer Meinung und Bewertung bei der Auswahl des passenden Anbieters.
Beitragsbewertung:  Smartmobil Allnet Flat Handytarif mit LTE für 9,99 € ein Lockangebot? 1 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 51 vote, average: 4,00 out of 5  4,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 Stimmen
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.