shop.curved.de

1&1 verkauft Samsung Galaxy S5 mini mit Allnet Flat ab sofort für 0 €

1und1 Allnet Flat Samsung Galaxy S5 mini
Samsung Galaxy S5 mini inklusive Gear Fit / 2 Neo Smartwatch mit 1&1 Allnet Flat ab 0 €
Der Mobilfunkprovider 1&1 bietet das neue Samsung Galaxy S5 mini zusammen mit einer Gear Smartwatch und Allnet Flat Vertrag ab sofort für 0 Euro an. Die 1&1 Tarife können wahlweise im D2 Netz von Vodafone oder im E-Plus Netz bestellt werden. Inklusive Smartphone gibt es den Vertrag ab 29,99 €. Alle Details zum Angebot gibt es unter www.1und1.de.

S5 mini optional mit Smartwatch Gear Fit oder 2 Neo

    Zuzahlung Galaxy S5 mini | Gear Fit/2 Neo

  • 1&1 All-Net-Flat Basic: 99,99 € | 149,99 €
  • 1&1 All-Net-Flat Plus: 0 € | 99 €
  • 1&1 All-Net-Flat Pro: 0 € | 0 €

Für Lau gibt es das Samsung Galaxy S5 mini bei Buchung der 1&1 Allnet Flat Pro zum Preis von 49,99 Euro pro Monat. Hier gibt es auf Wunsch auch eine der beiden Smartwatches Samsung Gear Fit oder Gear 2 Neo kostenlos. Die Pro All-Net-Flat beinhaltet 2 GB Highspeed-Datenvolumen mit einer Übertragungsrate von bis zu 42,2 MBit/s. Sämtliche Anrufe und SMS zu Standardanschlüssen sind innerhalb Deutschlands ebenfalls inklusive. Einmal pro Monat stehen zudem 100 MB Datenvolumen zum surfen im Ausland bereit. Deutlich günstiger, dafür aber auch mit weniger Leistung gibt es die 1&1 All-Net-Flat Basic. Inklusive Galaxy S5 Mini beträgt die Grundgebühr hier nur 29,99 Euro. Für das Samsung Smartphone wird allerdings eine einmalige Zuzahlung in Höhe von 99,99 Euro fällig. Für eine der beiden Smartwatches Gear Fit oder Samsung 2 Neo wird einmalig eine Zahlung in Höhe von 149 Euro fällig. Die maximal 14,4 MBit/s schnelle Basic All-Net-Flat von 1&1 erlaubt ungedrosselte Datenverbindungen bis zum Verbrauch von 500 MB. SMS sind hier im Gegensatz zu Anrufen nicht im Festpreis enthalten. Pro Kurznachricht fallen zusätzlich 9 Cent an. Die inklusive Smartphone 39,99 Euro teure All-Net-Flat Plus ist mit 1GB Datenvolumen ausgestattet und kann mit einer Bandbreite von bis zu 21,6 MBit/s genutzt werden. SMS sind hier wie beim Pro Vertrag bereits im Preis enthalten. Das Samsung Galaxy S5 mini gibt es zusammen mit der Allnet Flat Plus kostenlos. Wer zusätzlich eine der beiden Samsung Smartwatches haben möchte, zahlt hierfür einmalig 99 Euro.

Im E-Plus Netz mit LTE und Preisnachlass: Die genannten Grundpreise gelten bei Bestellung der 1&1 All-Net-Flats im Vodafone D2 Netz. Wer einen der 3 Tarife im ebenfalls angebotenem E-Plus Netz abschliesst, spart 12 Monate lang jeweils 5 Euro Grundgebühr. Zudem lassen sich die im E+ Netz geschalteten Allnet Flat Tarife mit LTE und etwas höheren Geschwindigkeiten von 25 bzw. 50 MBit/s (Plus/Pro Vertrag) im Download nutzen.

Galaxy S5 Technik und Angebot mit D1 Allnet Flat

Galaxy S5 mini D1 Allnet Flat Klarmobil
Galaxy S5 mini D1 Allnet Flat von Klarmobil für 29,85 €/Monat
Das kleine Galaxy S5 gibt es seit dieser Woche auch beim Discounter Klarmobil. Im Rahmen einer befristeten Aktion werden hier für eine D1 Allnet Flat inklusive Smartphone und 250 MB Highspeed-Datenvolumen nur 29,85 Euro Grundgebühr fällig. Die Zuzahlung für das Handy beträgt lediglich 1 Euro. Alle Details zum Klarmobil Vertrag gibt es unter www.klarmobil.de.
    Technische Highlights

  • Prozessor: Exynos 3, 1,4 GHz Quadcore-CPU
  • 11,43 cm HD Super AMOLED Display (720 x 1280 Auflösung)
  • 8 Megapixel Kamera mit 3264 x 2448 Pixeln
  • UMTS, HSPA+ bis 42,2 MBit/s, LTE bis 150 MBit/s
  • Android 4.4 (KitKat) mit TouchWiz Oberfläche

In puncto Technik zeigt sich das Samsung Galaxy S5 mini nicht ganz auf dem Niveau des großen Bruders. Dafür ist es etwas handlicher, günstiger und für die Bedürfnisse der allermeisten Mobilfunkkunden völlig ausreichend ausgestattet. Kern des Geräts ist ein Exynos 3 Quad-Core Prozessor mit einer Leistung von 1,4 GHz sowie 1,5 GB RAM. Zur Datenspeicherung verfügt das S5 mini standardmäßig über 16 GB Platz, welcher aber per MicroSD-Karte um maximal 64 GB erweitert werden kann. Als Bildschirm hat der südkoreanische Hersteller ein 11,43 cm (4,5 Zoll) großes HD Super AMOLED-Touchscreen Display mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixeln verbaut. Beim Betriebssystem setzt Samsung beim Quad-Band-Mobiltelefon auf Altbewährtes. Zum Einsatz kommt auch hier Android in der Version 4.4 (Kitkat) mit TouchWiz Benutzeroberfläche. Als weitere Highlights sind beim Galaxy S5 mini ein Fingerabdruckscanner, ein Herzfrequenz-Sensor sowie eine interne GPS-Antenne zu nennen. Positiv hervorzuheben ist zudem, dass das S5 mini den neuen LTE Cat4 Standard umsetzt, womit bei entsprechenden Netz Datenraten von theoretisch bis zu 150 MBit/s (Download) möglich sind. Das LTE Netz von E-Plus ermöglicht aktuell allerdings lediglich Übertragungsraten von bis zu 50 MBit/s. Per UMTS bzw. der von allen deutschen Mobilfunknetzbetreibern genutzten HSPA+ Technik sind mit dem neuen Smartphone Internetverbindungen mit bis zu 42,2 MBit/s in Empfangs- und mit bis zu 5,76 MBit/s in Senderichtung möglich.

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

OK

Das Samsung Galaxy S5 mini zusammen mit einer D2 Allnet Flat für 29,99 Euro Grundgebühr und einer einmaligen Zuzahlung von knapp 100 Euro ist kein besonderes Schnäppchen. Hier wird 1&1 in den nächsten Wochen noch nachbessern müssen, da beispielsweise Klarmobil bereits heute ein günstigeres Allnet Flat Angebot mit Samsung Smartphone verkauft.

Kundenbewertung: Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.