Drillisch senkt Preis für Maxxim EU Flat S plus auf 17,95 €

Maxxim EU Flat S plus Aktion
Maxxim EU Flat S plus Aktion zu Christi Himmelfahrt
Die Maintaler Drillisch AG senkt vorübergehend den Preis für den erst seit kurzem erhältlichen Smartphone Tarif „EU Flat S plus“ auf 17,95 Euro. Der Mobilfunkvertrag ist bei mehreren Marken des Serviceproviders, darunter Maxxim und Simply erhältlich und kostet regulär 19,95 Euro. Die Preissenkung gilt nur kurze Zeit bis einschließlich 2. Juni 2014 (10 Uhr). Aktionsstart ist an Christi Himmelfahrt um 0 Uhr. Alle weiteren Details gibt es unter www.maxxim.de.

EU Flat S plus mit Freieinheiten fürs Ausland

    Konditionen

  • Allnet Sprach- & SMS Flat in Deutschland
  • 100 Freiminuten innerhalb der EU
  • 100 Frei-SMS innerhalb der EU
  • 100 MB Inklusiv-Datenvolumen in der EU
  • Keine Mindestvertragslaufzeit

Der Handytarif im O2 Netz Maxxim EU Flat S plus erlaubt innerhalb Deutschlands unbegrenzte Gespräche zu Festnetz- und Mobilfunkanschlüssen. SMS in alle deutschen Netze sind bei der Allnet Flat ebenfalls bereits im Preis von 17,95 bzw. 19,95 Euro enthalten. Bei Aufenthalt im EU-Ausland stehen zudem monatlich 100 Freiminuten für Anrufe in deutsche Fest- und Mobilfunknetze, von Deutschland in EU-Länder sowie innerhalb von EU-Ländern zur Verfügung. Eingehende Anrufe gehen bei Aufenthalt im EU Ausland ebenfalls zu Lasten des Freiminuten Kontingents. Für den SMS Versand in bzw. innerhalb der europäischen Union gelten die gleichen Konditionen. Einziger Unterschied hier: der Empfang von SMS Nachrichten ist auch bei Auslandsaufenthalt generell kostenlos. Für viele Mobilfunkkunden besonders relevant ist das zusätzlich im Paket enthaltene Datenvolumen. Hier stehen monatlich 100 MB mit einer 100 KB Taktung zur Verfügung. Wer mehr als 100 MB versurft, zahlt für die nächsten 30 Megabyte jeweils 15 Cent/MB. Die darauf folgenden 70 MB sind kostenlos. Danach startet der Volumen basierte Abrechnungszyklus von vorn. Die Maxxim Handytarife haben keine Mindestvertragslaufzeit und können damit monatlich gekündigt werden.

EU-Länder: Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Griechenland, Großbritannien und Nordirland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Vatikanstadt und Zypern

Aktionen zu Christi Himmelfahrt auch bei anderen Drillisch Marken

Neue Maxxim Allnet Flats
Drillisch/Maxxim Inland Allnet Flats im Überblick

Wie eingangs bereits erwähnt gibt es die EU Flat S plus in den nächsten Tagen auch beim Drillisch Discounter Simply zum reduzierten Preis. Das gleiche gilt für das eher unbekannte Mobilfunkangebot von Phonex. Bei anderen der rund ein Dutzend Drillisch Marken gibt es zum verlängerten Christi Himmelfahrt Wochenende ähnliche Rabattaktionen. Bei Hellomobil erhalten Neukunden vom 29.05. 0 Uhr bis zum 02.06.2014 10 Uhr den Tarif Flat XM 1000 plus mit 25 Prozent Rabatt. Die nur innerhalb Deutschlands gültige Allnet Flat mit 1 GB Datenvolumen gibt es dann dauerhaft für nur 14,95 Euro Grundgebühr. Die maximale Downloadgeschwindigkeit beträgt dabei 14,4 statt der sonst oft üblichen 7,2 MBit/s. SMS Nachrichten sind ebenfalls bereits in der Grundgebühr enthalten. Etwas längerfristig angelegt ist die aktuelle Aktion der Drillisch Marke Smartmobil. Noch bis zum 15. Juni verkauft der Discounter den Handytarif FLAT XS 500S zum reduzierten Preis von 14,95 statt regulär 16,95 Euro. Neben einer Sprach- und SMS Flat ist hier eine Internetflat mit 500 MB Highspeed-Datenvolumen inklusive.

Einschätzung:
In einem Monat jeweils 100 Freiminuten, SMS und Megabyte für das EU Ausland sollte Otto-Normal-Verbraucher für einen einwöchigen Urlaub genügen. Schließlich kann man das Handy während der Ferien auch einfach einmal ausschalten. In Monaten ohne Aufenthalt außerhalb Deutschlands verfallen die Freikontingente aber, so dass sich hier Jeder genau überlegen sollte, ob nicht die etwas billigere Allnet Flat XS 500 plus die bessere Wahl darstellt. Wer aus beruflichen Gründen regelmäßig im Ausland unterwegs ist wird das Freikontingent hingegen schnell ausschöpfen und zahlt dann pro Anrufminute bzw. SMS im EU Ausland 6 Cent. Für weitere 100 MB Datenvolumen werden faire 4,50 Euro in Rechnung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.