Galaxy S10 bei Media Markt
Startseite » News » Otelo » Otelo Allnet Flats im Fachhandel auch ohne Laufzeit erhältlich

Otelo Allnet Flats im Fachhandel auch ohne Laufzeit erhältlich

Otelo Allnet Flat ohne Laufzeit
Nur im Fachhandel (Shop) erhältlich: Otelo Allnet Flat ohne Laufzeit
Der D2 Mobilfunk-Discounter Otelo bietet seine Postpaid Allnet Flat Tarife im Fachhandel jetzt auch ohne Laufzeit an. Anfang Juli hat die Vodafone Tochter zudem die Preise für seine Prepaid Optionen gesenkt und das Inklusivvolumen der Datenflat erhöht. Alle Details zu den aktuellen Konditionen gibt es auf der Internetseite des Anbieters unter www.otelo.de.

Ohne Vertragsbindung deutlich teurer

    Konditionen ohne Laufzeit im Überblick

  • Allnet Flat M mit 500 MB für 29,99 €
  • Allnet Flat L mit 750 für 34,99 €
  • Allnet Flat XL mit 1GB für 39,99 €

Zum Marktstart der Otelo Postpaid Allnet Flat Tarife im September 2013 hatte der D2 Discounter bereits angekündigt seine neuen Verträge auch ohne Laufzeit anbieten zu wollen. Online bestellen liessen sich aber nur 24 Monatsverträge. Mittlerweile hat die Vodafone Tochter ohne gross Aufhebens zu machen mit der Vermarktung der monatlich kündbaren Vertragsvarianten begonnen. Bestellen lassen sich die Otelo Allnet Flat Tarife S, M und L ohne Vertragslaufzeit allerdings nur im stationären Fachhandel. Auf der Internetseite des Anbieters sucht man nach wie vor vergebens nach der flexibleren Vertragsvariante. Zumindest die Konditionen finden sich aber auch online in der aktuellen Preisliste.
Die Grundgebühren der Otelo Allnet Flat Tarife ohne Vertragslaufzeit sind deutlich höher als bei Abschluss eine Zweijahreskontrakts. Die Otelo Allnet Flat M kostet im Shop ohne Laufzeit immerhin 29,99 Euro. Online gibt es den Tarif mit Vertragslaufzeit bereits für 17,99 Euro. Der Betrag setzt sich hierbei zusammen aus der regulären Grundgebühr in Höhe von 19,99 Euro abzüglich 10 Prozent Online-Rabatt. Ähnlich deutlich sind die Preisunterschiede bei den Tarifmodellen Otelo Allnet Flat L und XL. Der monatlich kündbare „L“ Tarif kostet im stationären Handel satte 34,99 Euro. Für die Allnet Flat XL berechnet die Vodafone Tochter offline 39,99 Euro. Im Internet sind die beiden Tarife mit Laufzeit bereits für 22,49 bzw. 26,99 Euro erhältlich. Die „Flex“ Angebote lassen sich jederzeit mit einer Kündigungsfrist von einem Monat kündigen. 24 Monatsverträge haben hingegen eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Wer hier nicht rechtzeitig kündigt, ist automatisch für ein weiteres Jahr an den Anbieter gebunden.

Gratis Smartphone nur mit Vertrag: Neukunden, die zum Tarif auch ein neues Smartphone haben wollen, müssen sich für 24 Monate an Otelo binden. Im Gegenzug spendiert der Discounter beispielsweise im Tarif Allnet Flat M das Samsung Galaxy A3 A300F für gerade einmal 1 € (ohne monatliche Zuzahlung). Für 4,95 € gibt es alternativ das Samsung Galaxy Tab 4 10.1 LTE T535. Für Highend Smartphones wie das iPhone 6 oder Samsung Galaxy S6 werden deutlich höhere einmalige und monatliche Zuzahlungen fällig.

Otelo „Handy-Karte“ mit neuen Prepaid Konditionen

Neue Otelo Prepaid Optionen
Neue Otelo Prepaid Optionspreise und Leistungen im Überblick

Wer keinen Vertrag zum surfen und telefonieren abschließen will konnte bei Otelo auch bislang schon auf das entsprechende Prepaid Produkt „Handy-Karte“ zurück greifen. Die Konditionen waren dabei aber ungleich schlechter als bei den Postpaid Angeboten. Jetzt hat Otelo hier nachgebessert und senkt die Preise seiner Prepaid Optionen zum Teil deutlich. So sinkt der Monatspreis für die „Sprach-Flat“ (alle Festnetz- und Mobilfunknetze) von bislang 19,99 auf jetzt 14,99 Euro. Um die Prepaid Allnet Flat auch zum surfen mit dem Smartphone nutzen zu können bietet Otelo eine entsprechende Datenoption an. Die „Internet-Flat“ kostet unverändert 9,99 Euro pro Monat, bietet aber ab Juli 2015 750 statt bislang nur 500 MB Highspeed-Datenvolumen. Die Maximalgeschwindigkeit beträgt weiterhin 7,2 MBit/s. Das LTE Netz des Mutterkonzerns Vodafone lässt sich beim D2 Discounter nicht nutzen. Weitere Preissenkungen gab es bei der Otelo Festnetz Flat sowie der SMS Flat. Beide Prepaid Optionen können ab sofort für nur noch 7,99 statt bislang 9,99 Euro gebucht werden. Den größten Preisrutsch gab es aber bei der Community Sprach- und SMS Flat (Anbieter interne Gespräche/SMS), deren Kosten um 70 Prozent auf 2,99 Euro reduziert wurden.
Besonders kundenfreundlich – die neuen, deutlich günstigeren Konditionen gelten automatisch auch für Bestandskunden. Wer also bereits eine Otelo Handy-Karte mit Prepaid Option gebucht hat, zahlt ab dem nächsten Abrechnungszeitraum automatisch weniger bzw. erhält mehr Datenvolumen.

Der D2 Mobilfunk-Discounter Otelo bietet seine Postpaid Allnet Flat Tarife im Fachhandel jetzt auch ohne Laufzeit an. Anfang Juli hat die Vodafone Tochter zudem die Preise für seine Prepaid Optionen gesenkt und das Inklusivvolumen der Datenflat erhöht. Alle Details zu den aktuellen Konditionen gibt es auf der Internetseite des Anbieters unter www.otelo.de. Ohne Vertragsbindung deutlich teurer Konditionen ohne Laufzeit im Überblick Allnet Flat M mit 500 MB für 29,99 € Allnet Flat L mit 750 für 34,99 € Allnet Flat XL mit 1GB für 39,99 € Zum Marktstart der Otelo Postpaid Allnet Flat Tarife im September 2013 hatte der D2…

Review Overview

Preis-Leistungsverhältnis

OK

Der Verzicht auf eine Zwangskundenbindung per Mindestvertragslaufzeit ist sicherlich lobenswert. Zu den derzeit von Otelo aufgerufenen Konditionen sind die Angebote aber alles andere als attraktiv. Andere Anbieter im D2 Netz sind sowohl online als auch im stationären Handel deutlich günstiger (vgl. 1&1 All-Net-Flats).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.