Media Markt Mate 20 Pro Aktion
Startseite » News » Otelo » Otelo Handytarife – Preis runter, Datenvolumen rauf

Otelo Handytarife – Preis runter, Datenvolumen rauf

Otelo Handy-Flat Preissenkung Datenvolumen
Otelo Handy-Flat – Dauerhafte Preissenkung und temporär mehr Datenvolumen
Der zum Vodafone Konzern gehörende D2 Discounter Otelo senkt die Preise seiner Allnet Flat Handytarife und hebt gleichzeitig das enthaltene Datenvolumen an. Ab sofort gibt es die Verträge dauerhaft 5 € günstiger, bei den Otelo Allnet Flats M und L steigt das Datenvolumen temporär um 250 MB. Alle Details zu den aktuellen Konditionen gibt es unter www.otelo.de.

Preissenkung – Aktion wird zum Standard

    Neue Konditionen im Überblick

  • Otelo Allnet Flat M mit 500 MB für 17,99 €
  • Otelo Allnet Flat L mit 750 für 22,49 €
  • Otelo Allnet Flat XL mit 1GB für 26,99 €

Alle 3 Otelo Allnet Flats gibt es ab sofort dauerhaft 5 Euro günstiger. Bislang wurde der reduzierte Preis als befristete Aktion deklariert, welcher nun ohne weitere Befristung gilt. Wirklich neu sind die Konditionen daher nicht. Ebenfalls bereits in den vergangenen Wochen und Monaten gewährt wurde der 10 prozentige Rabatt bei Online-Bestellung. Dennoch ist das Angebot des zum Vodafone Konzern gehörenden Discounters ab dieser Woche ein Stück weit attraktiver geworden. Grund hierfür: Ab sofort spendiert Otelo in den Handytarifen Allnet Flat M und L 250 Megabyte mehr Highspeed-Datenvolumen. Das zusätzliche Datenvolumen erhalten Kunden dabei aber nur während der ersten Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Danach entfällt das kostenfreie Datenupgrade wieder. Der Anbieter korrigiert damit die erst im vergangenen Herbst vollzogene Halbierung des ungedrosselt verfügbaren Datenvolumens zumindest für die Dauer der Mindestvertragslaufzeit.
Kunden, die sich in den nächsten Wochen für die preiswerteste Otelo Allnet Flat entscheiden, zahlen für den „M“ Vertrag damit nur 17,99 Euro Grundgebühr (19,99 € regulärer Preis abzüglich 10% Online-Rabatt) und erhalten hierfür einen Smartphone Tarif mit Sprach-Flatrate für alle deutschen Festnetz- und Mobilfunkanschlüsse sowie eine Datenflat mit 500 MB (ab 25. Monat noch 250 MB) Highspeed-Datenvolumen. Der SMS Preis beträgt 9 Cent pro versendeter Kurznachricht. Bei der inklusive 10 % Online-Rabatt 22,49 Euro teuren Otelo Allnet Flat L ist hingegen auch eine SMS Flatrate in der Grundgebühr enthalten. Zudem steht Nutzern hier ein 750 MB großes ungedrosseltes Datenpaket zur Verfügung (ab 25. Monat 500 MB). Der Tarif mit dem derzeit größten buchbaren Datenkontingent trägt bei Otelo den Namen Allnet Flat XL. Für 26,99 Euro erhalten Kunden hier allerdings mit 1GB nur wenig mehr Datenvolumen als beim „L“ Vertrag.
Die maximale Geschwindigkeit mit der Internetverbindungen aufgebaut werden können beträgt bei Otelo 21,6 MBit/s (gilt für alle Allnet Flat Tarife). Genutzt werden können bei der Datenübertragung die Mobilfunkstandards EDGE, UMTS und HSPA+. Das D2 LTE-Netz des Mutterkonzerns Vodafone steht den Kunden der Discounter-SIM Karten nach wie vor nicht zur Verfügung. Bei Überschreitung des Inklusivvolumens erfolgt für den Rest des Monats eine Drosselung auf 64 KBit/s. Eine Datenautomatik gibt es bei Otelo (bislang) nicht.

Sony oder Samsung Smartphone auf Wunsch inklusive: Zum echten Schnäppchen wird das Otelo Angebot, sofern Neukunden die Allnet Flat mit einem der 1 Euro Smartphones Samsung Galaxy S4 Mini oder Sony Z1 Compact bestellen. Beide Android Geräte gibt es zusammen mit der Otelo Allnet Flat M zum monatlichen Preis von 17,99 Euro. Die einmalige Zuzahlung für die Hardware beträgt lediglich 1 Euro.

Alternative mit 4 Fach Daten: 1&1 All-Net-Flat für 14,99 €

1&1 All-Net-Flat Special Vodafone D2 Netz
1&1 All-Net-Flat Special ab sofort auch im D2 Netz von Vodafone buchbar

Der in D-Netzqualität offerierten Otelo Handytarife können sich durchaus sehen lassen. Es gibt aber aktuell noch bessere Angebote, vor allem dann, wenn Kunden höhere Ansprüche an das zur Verfügung stehende Highspeed-Datenvolumen haben. So bietet etwa 1&1 seit letzter Woche seine All-Net-Flat Special im D2 Netz für 14,99 Euro an. Der 1&1 Smartphone Tarif ist im Vergleich zum günstigsten Otelo Vertrag nicht nur billiger, sondern beinhaltet mit 1GB auch doppelt so viel Highspeed-Datenvolumen. Das Surfvolumen beim 1&1 Special Tarif beträgt regulär zwar gerade einmal 250 MB, im Rahmen der aktuell laufenden 4 Fach Daten Aktion profitieren Neukunden aber dauerhaft von insgesamt 1000 MB. Wem auch das zu wenig ist erhält mit dem nächst größeren 1&1 Vertrag, der All-Net-Flat Basic, einen Tarif mit 2GB. Die maximale Downloadgeschwindigkeit beträgt beim Special Tarif 14,4 und beim Basic Tarif 21,6 MBit/s. LTE lässt sich bei Bestellung im Vodafone D2 Netz auch bei 1&1 bislang nicht nutzen. Wer den 4G Standard dennoch verwenden möchte, kann aber alternativ alle Verträge auch im E-Plus Netz buchen. Die Grundgebühr sinkt in diesem Fall sogar noch etwas im Vergleich zum D-Netz Angebot.

Der zum Vodafone Konzern gehörende D2 Discounter Otelo senkt die Preise seiner Allnet Flat Handytarife und hebt gleichzeitig das enthaltene Datenvolumen an. Ab sofort gibt es die Verträge dauerhaft 5 € günstiger, bei den Otelo Allnet Flats M und L steigt das Datenvolumen temporär um 250 MB. Alle Details zu den aktuellen Konditionen gibt es unter www.otelo.de. Preissenkung - Aktion wird zum Standard Neue Konditionen im Überblick Otelo Allnet Flat M mit 500 MB für 17,99 € Otelo Allnet Flat L mit 750 für 22,49 € Otelo Allnet Flat XL mit 1GB für 26,99 € Alle 3 Otelo Allnet Flats…

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Gut

17,99 Euro Grundgebühr für eine Allnet Flat inklusive Handy in D2 Netzqualität ist sicherlich ein gutes Angebot. Lediglich der erforderliche Verzicht auf das 4G LTE Netz des Düsseldorfer Netzbetreibers stört. Wer darauf nicht angewiesen ist, kann bei der aktuellen Otelo Aktion getrost zuschlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.