shop.curved.de

Saturn: iPhone X mit 8GB Telekom Allnet Flat Vertrag für 41,99 €

Update 25.09.2019

Nach dem Marktstart des Apple iPhone Xs bietet Saturn das Vorgängermodell nun deutlich günstiger an. Für das iPhone X mit einem 8GB Allnet Flat Vertrag im Telekom Netz werden jetzt nur noch 41,99 Euro Grundgebühr berechnet. Der im D1 Netz geschaltete Handytarif „Mobilcom-Debitel real Allnet“ beinhaltet eine Sprach- und SMS Flat sowie 8GB Highspeed-Daten mit bis zu 42,2 MBit/s. Für das Modell mit 64GB Speicher wird einmalig 99 Euro berechnet. Die Zuzahlung für das iPhone X mit 256 GB Speicher beträgt bei Saturn 639 Euro.
handytarife.saturn.de

Die besten iPhone X Angebote weiterer Shops

Im folgenden Tarifrechner finden Sie die günstigsten iPhone X Verträge verschiedener Online-Shops (u.a. Handyflash, DeinHandy, Modeo) und Mobilfunkanbieter im direkten Vergleich. In der Voreinstellung werden Allnet Flat Tarife mit mindestens 1GB Datenvolumen angezeigt. Für den besten iPhone X Deal mit 2, 5 oder 10 GB Highspeed-Daten können Sie die Übersicht entsprechend Ihrer Wünsche anpassen. Um die Ergebnisse anzuzeigen klicken Sie danach auf „Tarife vergleichen“. Über die Filtereinstellungen kann z.B. auch gezielt nach Angeboten im D1 Netz, nach junge Leute Tarifen oder nach LTE Handyverträgen (unter mehr Optionen „nur mit LTE“ auswählen) gesucht werden.

Abgelaufene Allnet Flat Aktionen

Update 23.11.2018: Aktuell gibt es das iPhone X bei Media Markt für 56,95 Euro pro Monat mit einer 5GB LTE Allnet Flat im Telekom D1 Netz. Datenübertragungen sind im „Magenta Mobil M EU“ Tarif per 4G LTE mit bis zu 300 MBit/s möglich. Mit 64 GB internem Speicher werden bei Media Markt 199 Euro Zuzahlung fällig. Bestellen lässt sich das Apple Smartphone mit Handyvertrag in den Farben „space-grau und silber. Alle weiteren Details zum aktuellen iPhone X Deal von Media Markt gibt es online unter
tarife.mediamarkt.de
Update 08.11.2018: o2 bietet das Apple iPhone X mit Vertrag ab sofort 10 Euro pro Monat günstiger an. Den Preisnachlass erhalten Kunden aber nur bei Eingabe eines Rabattcodes. Die einmalige Zuzahlung für das iPhone X mit 64 GB Speicher beträgt jeweils nur 1 Euro. Den 10GB Allnet Flat Vertrag o2 Free M gibt es mit dem Gutscheincode „iph-freem-10“ für monatlich 49,99 Euro Grundgebühr. Das 20GB Pendant o2 Free M Boost kostet mit dem Code „iph-boostm-10“ nur 54,99 Euro pro Monat. Die Eingabe des Codes erfolgt im Warenkorb, wo dann auch der günstigere Preis direkt angezeigt wird. Alle weiteren Details zu den günstigen iPhone X Rabatt-Angeboten und den bis zu 225 MBit/s schnellen o2 LTE Handytarifen gibt es online unter
www.o2online.de

iPhone X mit Telekom LTE Handyvertrag

Update 11.09.2018: Bei Media Markt gibt es aktuell das iPhone X mit Telekom Allnet Flat Vertrag für 64,95 Euro Grundgebühr. Der im D1 Netz geschaltete Mobilcom-Debitel Tarif „Magenta Mobil L EU mit Smartphone 10“ beinhaltet 6 GB LTE Highspeed-Datenvolumen bis 300 MBit/s. Die einmalige Geräte Zuzahlung für die 64 GB Variante beträgt 289 Euro. Alternativ ist das iPhone X auch mit 256 GB Speicher und mit Vodafone RED XL LTE Tarif erhältlich. Die Lieferzeit für das 10er Modell des Apple Smartphones beträgt laut Media Markt 2-3 Werktage. Alle weiteren Infos zum iPhone X Deal von Media Markt gibt es unter
tarife.mediamarkt.de
Update 20.07.2018: Nur für kurze Zeit gibt es beim Online-Händler Modeo das iPhone X mit Allnet Flat Vertrag im Vodafone Netz für nur 39,99 Euro Grundgebühr. Der im D2 Netz geschaltete Klarmobil Tarif „Allnet Flat 4000 Aktions- Rabatt“ beinhaltet eine Telefonie und SMS Flatrate sowie 4GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 42,2 MBit/s im Download. Die einmalige Zuzahlung für das iPhone X mit 64 GB internem Speicher beträgt 285 Euro. Bestellen lässt sich das Apple Smartphone mit Vertrag in den Farben space-grau und silber. Alle weiteren Details zum aktuellen iPhone X Deal von Modeo gibt es online unter
www.modeo.de
Update 08.02.2018: „Nur für kurze Zeit“ gibt es beim Online-Händler tophandy.de das iPhone X mit einem 6GB LTE Allnet Flat Vertrag von Vodafone für 46,99 Euro Grundgebühr. Der im D2 Netz geschaltete SMART XL Tarif umfasst die klassischen Leistungen einer Allnet Flat (Telefonie + SMS Flat) sowie 6 GB LTE Highspeed-Datenvolumen mit bis 500 MBit/s im Download (Upload max. 50 MBit/s). Die einmalige Zuzahlung für die 64 GB Variante des in space-grau und silber angebotenen Apple Smartphone beträgt 199 Euro. EU-Roaming (GigaTravel) sowie WiFi Calling sind beim Vodafone SMART XL Vertrag ebenfalls inklusive.
Update 24.12.2017: Nur über die Weihnachts-Feiertage bietet Media Markt das iPhone X mit dem Telekom Magenta Mobil M Vertrag für 54,95 Euro Grundgebühr an. Die einmalige Zuzahlung für das Apple Smartphone beträgt hierbei nur 169 Euro. Der D1 Tarif wird über Mobilcom-Debitel geschaltet und beinhaltet eine Allnet Flat mit 4 GB LTE Highspeed-Datenvolumen bis 300 MBit/s im Download. Ebenfalls inklusive ist eine HotSpot Flat. Alle weiteren Informationen zum iPhone X Angebot von Media Markt gibt es online unter
tarife.mediamarkt.de
iPhone X Allnet Flat Vertrag
iPhone X mit günstigem Allnet Flat Vertrag bei Media Markt und Saturn

Telekom real Allnet Tarif von Mobilcom-Debitel

    Saturn Deal mit Apple iPhone X

  • Mobilcom-Debitel Telekom real Allnet für 46,99 €
  • Telefonie-Flatrate + SMS Flatrate (Inland)
  • 4GB Internet-Flat bis 42,2 MBit/s ohne Datenautomatik
  • iPhone X 64 GB für einmalig 199 € (299 € mit 256 GB)
  • Telekom D1 Netz | 39,99 € Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit (3 Monate Kündigungsfrist)

Das iPhone X mit Vertrag für 1 Euro? Gibt es leider auch Monate nach dem Marktstart nicht. Zumindest nicht mit einem „günstigen“ Vertrag für weniger als 50 Euro im Monat. Media Markt und Saturn bieten das Apple Smartphone aber zumindest für deutlich weniger Geld an als die deutschen Netzbetreiber selbst. Zusammen mit dem „real Allnet“ Handytarif von Mobilcom-Debitel zahlt man immerhin „nur“ 46,99 Euro Grundgebühr. Dafür gibt es einen D1 Vertrag (Telekom Netz) mit Telefonie- und SMS Flat sowie 4GB Highspeed-Datenvolumen. Bei Media Markt lässt sich das iPhone X alternativ zum gleichen Grundpreis auch mit D2 Allnet Flat im Netz von Vodafone bestellen. Hier kann sogar bis zum Verbrauch von 8 GB ungedrosselt mit bis zu 42,2 MBit/s gesurft werden. Leider jeweils nur per UMTS/HSPA und ohne 4G LTE Freigabe. Dafür fällt die Zuzahlung für das iPhone X aber mit 199 Euro moderat aus (64 GB Variante).

Technik Apple iPhone X

iPhone X Handyvertrag
iPhone X mit Handyvertrag

Im Gegensatz zu Samsungs Top-Modell, dem Galaxy S9, ist der Unterschied zwischen dem vorherigen Apple Smartphone Flaggschiff iPhone 8 und dem aktuellen Top-Modell iPhone X auf den ersten Blick zu erkennen. Nur hier gibt es die viel diskutierte „Notch“. Gemeint ist damit der schwarze Balken an der Oberkante des Handys, welcher als Aussparung für Kamera und Sensoren dient. Zudem gibt es beim iPhone X keinen Home-Button mehr, der beim 8er Modell noch vorhanden war. Weitere Unterschiede gibt es naturgemäß bei der verbauten Hardware. Herzstück des iPhone 10 ist zwar weiterhin ein A11 Bionic Chip in 64-Bit Architektur, welcher zusammen mit dem M11 Motion Coprozessor für genügend Rechenleistung sorgen soll. Beim Display setzt Apple beim iPhone X aber ein noch einmal größeres (im Vergleich zum 8 Plus) 5,8 Zoll großes All-Screen OLED Multi-Touch HDR Display ein. Die Hauptkamera löst mit maximal 12 Megapixel auf und verfügt dabei über eine optische Bild­stabilisierung sowie einen optischen Zoom und bis zu 10x digitalen Zoom. Bei Auslieferung ist auf dem iPhone X iOS 11 als Betriebssystem installiert. Neben dem Smartphone gehören bei Apple ein Paar EarPods mit Lightning Connector, ein Kopfhöreranschluss Adapter sowie ein Lightning-USB Adapterkabel zum Lieferumfang.

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Gut

Ohne Zweifel gehört das iPhone X zu den technisch ausgefeiltesten Handys seiner Zeit. Das lässt sich Apple aber bekanntlich mehr als gut bezahlen. Vergleichbar günstige Vertragsangebote wie sie etwa bei Samsungs derzeitigem Top-Modell zu finden sind, gibt es mit dem iPhone X nicht. Dennoch kann sich der aktuelle Saturn bzw. Media Markt Deal durchaus sehen lassen. Punktabzug beim Preis-Leistungsverhältnis gibt es hier aber für die fehlende LTE Unterstützung, welche heute eigentlich nicht mehr zeitgemäß ist.

Kundenbewertung: Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.