Tarifhaus Aktion
Startseite » Allnet Flat Aktionen » Deal: iPhone X mit 4GB Vodafone Allnet Flat Vertrag für 39,99 €/Monat

Deal: iPhone X mit 4GB Vodafone Allnet Flat Vertrag für 39,99 €/Monat

Update 20.04.2018

Aktuell gibt es beim Online-Händler Modeo das iPhone X mit Allnet Flat Vertrag im Vodafone Netz für nur 39,99 Euro Grundgebühr. Der im D2 Netz geschaltete Klarmobil Tarif „Allnet Flat 4000 Aktions- Rabatt“ beinhaltet eine Telefonie und SMS Flatrate sowie 4GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 42,2 MBit/s im Download. Die einmalige Zuzahlung für das iPhone X mit 64 GB internem Speicher beträgt 179 Euro. Bestellen lässt sich das Apple Smartphone mit Vertrag in den Farben space-grau und silber. Alle weiteren Details zum aktuellen iPhone X Deal von Modeo gibt es online unter
www.modeo.de

Die besten iPhone X Angebote weiterer Shops

Im folgenden Handy Vergleich finden Sie die günstigsten iPhone X Angebote verschiedener Online-Shops (u.a. Modeo, Handyflash, DeinHandy) und Mobilfunkanbieter. In der Voreinstellung zeigt die Übersicht Allnet Flat Verträge mit mindestens 500 MB Datenvolumen. Wenn Sie nach dem besten iPhone X Deal mit dem 2, 5 oder 10 GB Daten suchen können Sie die Übersicht entsprechend Ihrer Wünsche anpassen und danach auf „Tarife vergleichen“ klicken um die Ergebnisse anzuzeigen. Mit Hilfe der Filtereinstellungen lässt sich z.B. gezielt nach Handytarifen „nur mit LTE“ (unter mehr Optionen) oder nach junge Leute Tarife suchen. Die günstigsten iPhone 8 Verträge finden Sie durch Auswahl des Handys unter „Modell“.

iPhone X mit Telekom LTE Handyvertrag

Update 11.03.2018: Bei Media Markt gibt es aktuell das iPhone X mit Telekom Allnet Flat Vertrag für 64,95 Euro Grundgebühr. Der im D1 Netz geschaltete Mobilcom-Debitel Tarif „Magenta Mobil L EU mit Smartphone 10“ beinhaltet 6 GB LTE Highspeed-Datenvolumen bis 300 MBit/s. Die einmalige Geräte Zuzahlung für die 64 GB Variante beträgt 289 Euro. Alternativ ist das iPhone X auch mit 256 GB Speicher und mit Vodafone RED XL LTE Tarif erhältlich. Die Lieferzeit für das 10er Modell des Apple Smartphones beträgt laut Media Markt 2-3 Werktage. Alle weiteren Infos zum iPhone X Deal von Media Markt gibt es unter
tarife.mediamarkt.de

Abgelaufene Allnet Flat Aktionen

Update 08.02.2018: „Nur für kurze Zeit“ gibt es beim Online-Händler tophandy.de das iPhone X mit einem 6GB LTE Allnet Flat Vertrag von Vodafone für 46,99 Euro Grundgebühr. Der im D2 Netz geschaltete SMART XL Tarif umfasst die klassischen Leistungen einer Allnet Flat (Telefonie + SMS Flat) sowie 6 GB LTE Highspeed-Datenvolumen mit bis 500 MBit/s im Download (Upload max. 50 MBit/s). Die einmalige Zuzahlung für die 64 GB Variante des in space-grau und silber angebotenen Apple Smartphone beträgt 199 Euro. EU-Roaming (GigaTravel) sowie WiFi Calling sind beim Vodafone SMART XL Vertrag ebenfalls inklusive. Alle weiteren Details zum aktuellen iPhone X Angebot gibt es online unter
www.tophandy.de

iPhone 8 Plus mit Vertrag bei Saturn für 31,99 €

Update 08.02.2018: Bei Saturn gibt es für kurze Zeit das iPhone 8 Plus zusammen mit einem 2GB Allnet Flat Vertrag im Telekom Netz für 31,99 Euro Grundgebühr. Der über Mobilcom-Debitel geschaltete D1 Tarif Comfort Allnet beinhaltet eine Telefonie Flat sowie 2 GB UMTS/HSPA Highspeed-Datenvolumen. Die einmalige Zuzahlung für das iPhone 8 Plus mit 64 GB Speicher beträgt 129 Euro. Das „kleine“ iPhone 8 gibt es mit dem gleichen Allnet Flat Tarif für einmalig 29 Euro. EU-Roaming sowie die weltweite Freenet Hotspot Flat sind beim Vertrag im Telekom Netz ebenfalls inklusive. Alle Informationen zum Saturn Angebot gibt es online unter
handytarife.saturn.de
Update 26.01.2018: Bei Media Markt gibt es für kurze Zeit das iPhone 8 zusammen mit einem 2GB Allnet Flat Vertrag im Telekom Netz für 31,99 Euro Grundgebühr. Der über Mobilcom-Debitel geschaltete D1 Tarif Comfort Allnet beinhaltet eine Telefonie Flat sowie 2 GB UMTS/HSPA Highspeed-Datenvolumen. Die einmalige Zuzahlung für das iPhone 8 mit 64 GB Speicher beträgt lediglich 29 Euro. EU-Roaming sowie die weltweite Freenet Hotspot Flat sind beim Vertrag im Telekom Netz ebenfalls inklusive. Alle Informationen zum Media Markt Angebot gibt es online unter
www.tarife.mediamarkt.de
Update 24.12.2017: Nur über die Weihnachts-Feiertage bietet Media Markt das iPhone X mit dem Telekom Magenta Mobil M Vertrag für 54,95 Euro Grundgebühr an. Die einmalige Zuzahlung für das Apple Smartphone beträgt hierbei nur 169 Euro. Der D1 Tarif wird über Mobilcom-Debitel geschaltet und beinhaltet eine Allnet Flat mit 4 GB LTE Highspeed-Datenvolumen bis 300 MBit/s im Download. Ebenfalls inklusive ist eine HotSpot Flat. Alle weiteren Informationen zum iPhone X Angebot von Media Markt gibt es online unter
tarife.mediamarkt.de
iPhone 8 Allnet Flat Vertrag Logitel
iPhone 8 mit Allnet Flat Vertrag im Vodafone Netz bei Logitel für 36,99 €/Monat
Aktion mit Handy – Bei Logitel gibt es das neue Apple iPhone 8 mit einem 2GB Handyvertrag im Vodafone D2 Netz für 36,99 Euro Grundgebühr. Die einmalige Zuzahlung beträgt bei Bestellung mit der Mobilcom-Debitel Allnet Flat „Vodafone Comfort Allnet mit Top Smartphone“ nur 1 Euro (Update 13.10. – vorher 49 Euro). Alle weiteren Details zum Angebot gibt es unter www.logitel.de

Vodafone Comfort Allnet Tarif von Mobilcom-Debitel

    Logitel Deal mit Apple iPhone 8 (Plus)

  • Mobilcom-Debitel Vodafone Comfort Allnet für 36,99 €
  • Telefonie-Flatrate für Fest- und Handynetze (Inland)
  • 2GB Internet-Flat bis 42,2 MBit/s ohne Datenautomatik
  • EU Roaming | SMS kosten 19 Cent (alle Netze)
  • Apple iPhone 8 (Plus) 64 GB für einmalig 1 € (199 €)
  • Vodafone D2 Netz | 19,99 € Anschlussgebühr
  • 24 Monate Vertragslaufzeit (3 Monate Kündigungsfrist)

Wirklich günstige Angebote mit iPhone 8 (Plus) sucht man bei Media Markt, Saturn und Co. zumindest bislang noch vergeblich. Zu den aktuell besten Deals gehört das Vertrags-Bundle von Logitel. Der Online-Händler verkauft die 64 GB Variante des aktuellen Apple Top-Modells derzeit zusammen mit einer D2 Allnet Flat für 36,99 Euro Grundgebühr. Hinzu kommt einmalig 1 Euro Zuzahlung für das iPhone 8, welches in den Farben space grau, silber und gold bestellt werden kann. Wer will kann den Vertrag auch mit iPhone 8 Plus (64 GB) abschliessen. Die einmalige Handy Zuzahlung steigt in diesem Fall aber auf 199 Euro. Die Modell-Varianten mit 256 GB Speicher sind in Kombination mit dem Aktions-Tarif leider nicht erhältlich.

Der Mobilcom-Debitel Vertrag „Vodafone Comfort Allnet“ erlaubt zum Festpreis unbegrenzte Anrufe zu Festnetz- und Mobilfunkanschlüssen innerhalb Deutschlands sowie in der EU (regulierter EU Roaming Tarif). Zum mobilen Surfen stehen zudem 2 GB Highspeed-Datenvolumen mit bis zu 42,2 MBit/s im Download zur Verfügung. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens wird die Internetverbindung bis zum Ende des Abrechnungszeitraums auf 64 KBit/s gedrosselt. Eine Datenautomatik gibt es nicht. Dafür müssen Kunden aber auch auf LTE (4G) verzichten. Datenverbindungen sind statt dessen nur im 3G Netz mit UMTS/HSPA möglich. SMS werden beim Vodafone Comfort Allnet Tarif mit vergleichsweise teuren 19 Cent je Nachricht in Rechnung gestellt.

Achtung Vodafone Netlock: Das Gerät wird von Logitel mit einem Vodafone Netlock ausgeliefert. Das heisst die Nutzung des iPhone ist nur mit einem Handyvertrag im Vodafone D2 Netz möglich. Es handelt es sich aber nicht um einen SIM-Lock, der die Nutzung ausschließlich auf den mitgelieferten Vertrag beschränken würde. Weitere Informationen zum Thema Vodafone Netlock entfernen gibt es hier.

Technik Apple iPhone 8 (Plus)

Apple iPhone 8 Handyvertrag
iPhone 8 vs. 8 Plus mit Handyvertrag

Äusserlich hat sich im Vergleich zum Vorgänger-Modell iPhone 7 nur wenig getan. Die beiden 8er Modelle kommen im Gegensatz zum iPhone X nach wie vor mit einem Home-Button ausgestattet zum Kunden. Dennoch gibt es aber einige Verbesserungen, wie ein Blick auf die inneren Werte zeigt. So verfügen beide Apple Smartphones jetzt über einen A11 Bionic Chip in 64-Bit Architektur, welcher in Zusammenarbeit mit dem integrierten M11 Motion Coprozessor für ausreichend Rechenleistung sorgen soll. Als Display kommt ein 4,7 bzw. 5,5 Zoll großes Widescreen LCD Multi-Touch Panel mit IPS Technologie zum Einsatz. Die Hauptkamera des iPhone 8 ist mit einem 12 Megapixel Chip ausgestattet, der bis zu 5x digitalen Zoom sowie eine optische Bildstabilisierung ermöglicht. Das iPhone 8 Plus verfügt ebenfalls über eine 12 Megapixel Kamera, welche aber auch mit Weitwinkel- und Teleobjektiv ausgestattet ist und über einen optischen sowie bis zu 10x digitalen Zoom verfügt. Zum Lieferumfang des ab Werk mit iOS 11 Betriebssystem ausgelieferten Apple Geräts gehören noch ein Paar EarPods mit Lightning Connector, ein Lightning auf 3,5‑mm-Kopfhöreranschluss Adapter sowie ein Lightning-USB Adapterkabel.

Die besten iPhone X Angebote weiterer Shops Im folgenden Handy Vergleich finden Sie die günstigsten iPhone X Angebote verschiedener Online-Shops (u.a. Modeo, Handyflash, DeinHandy) und Mobilfunkanbieter. In der Voreinstellung zeigt die Übersicht Allnet Flat Verträge mit mindestens 500 MB Datenvolumen. Wenn Sie nach dem besten iPhone X Deal mit dem 2, 5 oder 10 GB Daten suchen können Sie die Übersicht entsprechend Ihrer Wünsche anpassen und danach auf „Tarife vergleichen“ klicken um die Ergebnisse anzuzeigen. Mit Hilfe der Filtereinstellungen lässt sich z.B. gezielt nach Handytarifen "nur mit LTE" (unter mehr Optionen) oder nach junge Leute Tarife suchen. Die günstigsten iPhone…

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Gut

Das Preis-Leistungsverhältnis für den iPhone 8 Deal ist sicher fair. Angebote mit unter 40 Euro Grundgebühr sind bislang kaum zu finden. Und dennoch gibt es ein grosses Manko. Mit dem iPhone 8 (Plus) erhält man eines der modernsten Smartphones überhaupt, dessen Leistungsfähigkeit aber durch die fehlende LTE Freigabe beim Mobilcom-Debitel Vertrag beschnitten wird. Für Schnäppchenjäger ist der Deal damit sicher trotzdem geeignet, für Technik Enthusiasten und Apple Fans eher nicht. Aber die warten wohl ohnehin auf das noch bessere (und auch teurere) iPhone X.

Kundenmeinungen: Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.