Galaxy S10 bei Media Markt
Startseite » News » Smartmobil » Drillisch bringt Napster Music Flat als Option zu Smartmobil Tarifen

Drillisch bringt Napster Music Flat als Option zu Smartmobil Tarifen

Drillisch Smartmobil Napster Music Flat
Drillisch startet bei Smartmobil neue Napster Music Flat Option
Der Maintaler Mobilfunkprovider Drillisch bietet über seine Premium Online-Marke Smartmobil ab sofort auch eine Music Flat an. Das in Kooperation mit Napster realisierte Streaming Angebot kann zum Preis von 7,99 Euro pro Monat zu allen Smartmobil Handytarifen gebucht werden. Alle weiteren Informationen zur neuen Musik Flatrate Option gibt es unter www.smartmobil.de.

Napster Music Streaming Flat bei Drillisch mit Rabatt

  • Napster Music Flat Option für 7,99 Euro pro Monat
  • 30 Tage gratis testen, danach monatlich kündbar
  • über 40 Millionen Songs & tausende Hörbücher
  • Streaming-Datenvolumen nicht Options-Bestandteil

Die von Drillisch angebotene Napster Music Flat kostet monatlich 7,99 Euro und ist damit knapp 2 Euro günstiger als der regulär vom Streaming-Dienst aufgerufene Preis in Höhe von 9,95 Euro. Während der ersten 30 Tage ist die Nutzung zudem kostenlos, so dass ein unverbindlicher Test problemlos möglich ist. Nach Ablauf der kostenfreien Nutzungsphase ist die Kündigung jederzeit mit einer Frist von einen Tag zum Monatsende schriftlich möglich. Die Buchung der Napster Music Flat erfolgt bei Smartmobil nach Vertragsabschluss des gewünschten Handytarifs über die Servicewelt.

Das Streaming Angebot von Napster ist werbefrei und umfasst über 40 Millionen Musiktitel, Hörbücher und Hörspiele sowie lokale und internationale Radiosender. Nutzen lässt sich die Music Flat sowohl mobil über das Smartphone als auch via Tablet oder PC zu Hause. Für den Empfang auf dem Smartphone oder Tablet stellt Napster eine für Android, iOS und WindowsPhone kostenlos erhältliche App zur Verfügung. Musik und Hörspiele werden in diesem Fall live auf das mobile Endgerät gestreamt. Zu Hause kann die Music Flat alternativ mit dem PC oder Laptop bequem per WLAN genutzt werden. Eine zusätzliche App ist hier nicht erforderlich. Statt dessen werden die Inhalte direkt von der Napster Webseite übertragen. Die Streamingrate und damit die Klangqualität ist offline wie online regulierbar. Je nach aktuell verfügbarer Datenrate (Internetgeschwindigkeit) lassen sich drei Qualitätsstufen zum Streamen und Herunterladen der Musik auswählen. In der datensparensten Einstellung wird Musik mit 128 KBit/s (in seltenen Fällen 64 KBit/s) als MP3 oder im AAC Format gestreamt. Sofern HQ Audio Qualität aktiviert ist erfolgt die mobile Übertragung und offline Speicherung mit 320 KBit/s (AAC). Sollte die höchste Qualitätsstufe nicht aktiviert sein liegt die Datenrate jeweils bei 192 KBit/s.

Das bei der Benutzung des Dienstes verbrauchte mobile Datenvolumen ist nicht Bestandteil der Tarifoption: Das heisst ohne WLAN Verbindung wird das Inklusivvolumen des gebuchten Smartmobil Handytarifs belastet. Um das eigene Datenvolumen zu schonen, empfiehlt es sich seine Lieblingssongs und Hörbücher vorab per WLAN zusammenzustellen und auf dem Smartphone oder Tablet zu speichern. Auf diese Weise hat man jederzeit auch „offline“ Zugriff und läuft nicht Gefahr durch die bei den Smartmobil Allnet Flats im O2 Netz obligatorische Datenautomatik zusätzliche Kosten zu verursachen.

Alle Smartmobil Aktionstarife mit nicht deaktivierbarer Datenautomatik

Die Smartmobil Datenautomatik greift sobald das im gebuchten Vertrag enthaltene Inklusivvolumen verbraucht ist. Für weitere 100 MB (Megabyte) mit maximaler Geschwindigkeit werden 2 Euro in Rechnung gestellt. Diese Aufladung wird maximal 3 Mal durchgeführt, so dass für insgesamt 300 MB Zusatzkosten von bis zu 6 Euro anfallen können. Erst danach wird ohne Zusatzkosten auf 16 KBit/s im Up- und Download gedrosselt. Mit dieser Geschwindigkeit lässt sich dann naturgemäß kein Streaming-Angebot mehr nutzen.

Die günstigste Allnet Flat von Smartmobil „LTE XS“ kostet bei Abschluss eines Zweijahresvertrags 12 Monate lang 7,99 Euro. Ab dem 13. Monat werden bei dem mit 2GB Highspeed-Volumen ausgestatteten Smartphone Tarif 14,99 Euro Grundgebühr fällig. Bei Buchung ohne Vertragslaufzeit beträgt der dauerhaft gültige Preis 12,99 Euro. Der mit 4GB Daten ausgestattete „LTE S“ Vertrag kostet im ersten Jahr 12,99 Euro (danach 19,99 €). Ohne Mindestvertragslaufzeit belaufen sich die Kosten dauerhaft auf 17,99 Euro. Einen 5GB Handytarif gibt es bei Smartmobil mit der „LTE M“ Allnet Flat. Die Grundgebühr beträgt hier 12 Monate lang 17,99 Euro, danach 24,99 Euro (monatlich kündbar für 22,99 €). Den mit 6GB Highspeed-Inklusivvolumen angebotenen „LTE L“ Vertrag gibt es im Rahmen der aktuellen Smartmobil Neukunden Aktion zunächst für 22,99 Euro. Ab dem zweiten Jahr steigt der Preis dann auf 29,99 Euro (ohne Laufzeit dauerhaft für 27,99 €). Alle Tarife beinhalten jeweils eine Telefonie- und SMS Flatrate innerhalb Deutschlands. Via 4G LTE von O2 Netz erlauben die Verträge Datenübertragungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 50 MBit/s im Down- und bis zu 32 MBit/s im Upload.

Hinweis: Die Datenautomatik ist bei allen aktuellen Smartmobil Aktionstarifen fester Tarifbestandteil und kann damit nicht deaktiviert werden. Bei Altverträgen war eine Abschaltung möglich. Wie sie als Bestandskunde erkennen, ob sich die Datenautomatik bei ihrem Vertrag abstellen lässt und wie sie die Kündigung der automatischen Aufladung durchführen erfahren Sie auf folgender Seite.
Napster Music Streaming Flat bei Drillisch mit Rabatt Napster Music Flat Option für 7,99 Euro pro Monat 30 Tage gratis testen, danach monatlich kündbar über 40 Millionen Songs & tausende Hörbücher Streaming-Datenvolumen nicht Options-Bestandteil Die von Drillisch angebotene Napster Music Flat kostet monatlich 7,99 Euro und ist damit knapp 2 Euro günstiger als der regulär vom Streaming-Dienst aufgerufene Preis in Höhe von 9,95 Euro. Während der ersten 30 Tage ist die Nutzung zudem kostenlos, so dass ein unverbindlicher Test problemlos möglich ist. Nach Ablauf der kostenfreien Nutzungsphase ist die Kündigung jederzeit mit einer Frist von einen Tag zum Monatsende schriftlich…

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

OK

Mit der 7,99 Euro teuren Napster Music Flat Option bewegt sich Drillisch auf dem Niveau anderer Mobilfunkanbieter, die ihre Handyverträge ebenfalls mit rabattierten Streaming-Paketen kombinieren. Ärgerlich ist die bei Smartmobil obligatorische Datenautomatik, die gerade bei datenintensiven Multimedia-Diensten schnell zur (kleinen) Kostenfalle werden kann.