Maingau DSL Erfahrungen ­čĹŹ Mein neuer Internetanbieter im Test

Maingau DSL Test – Mein Erfahrungsbericht

Zusammenfassung

  • Getesteter Tarif: MAINGAU DSL 50 (Internet)
  • Netzinfrastruktur: 1&1 Versatel
  • Mein pers├Ânliches Testurteil: Sehr Gut

Tarifdetails unter: www.maingau-energie.de/internet

Nach zwei Jahren bei der deutschen Telekom habe ich nach einem neuen Anbieter gesucht bei dem ich einen Internetanschluss ohne Festnetz (Flat) bekomme. Ich telefoniere ausschlie├člich mit dem Handy und brauche daher keinen klassischen Telefonanschluss mehr. Leider ist bei fast allen DSL Vertr├Ągen immer auch eine Festnetz Flat oder zumindest ein Festnetzanschluss inklusive f├╝r den ich eigentlich nicht zus├Ątzlich zahlen m├Âchte. Maingau hatte hier zum Bestellzeitpunkt (Sommer 2023) das beste Angebot parat.

Bestellung komplett digital ohne Briefe

Bis zur Schaltung und Spoiler, auch danach nicht ­čśĆ, schickte Maingau keinen einzigen Brief mit der Post, alles lief komplett digital per Mail.

Bestellt habe ich den Maingau DSL Anschluss ├╝ber die Internetseite des Anbieters. Unmittelbar nach Bestellung kam per E-Mail eine kurze Eingangsbest├Ątigung. Am Folgetag dann abermals per E-Mail die Auftragseingangsbest├Ątigung. In dieser wurden erstmalig die Kundennummer und die Vertragsnummer genannt. Zudem beinhaltete die Auftragseingangsbest├Ątigung die Zugangsdaten f├╝r das Kundenportal (Nutzername und Passwort). Insgesamt 5 Tage nach Bestellung kam dann die endg├╝ltige Auftragsbest├Ątigung mit dem voraussichtlichen Schalttermin (Datum und Uhrzeit).

Der Schalttermin lag nachmittags, am Folgetag des letzten Vertragstages bei der Telekom. 2 Wochen vor dem geplanten Schalttermin erinnerte Maingau abermals per E-Mail an den Anbieterwechsel und daran, dass die Zugangsdaten bei Verwendung eines eigenen Routers im Kundenportal hinterlegt sein. Wer einen WLAN Router bei Maingau mitbestellt bekommt ├╝brigens eine vorkonfigurierte AVM Fritz!Box.

Wo sind die Maingau DSL Zugangsdaten?

Die Zugangsdaten f├╝r den DSL Anschluss findet man im Kundenportal unter dem Punkt „Dokumentenarchiv“. Hier muss die PDF-Datei mit dem Titel „erinnerung_termin“ ge├Âffnet werden. Im Dokument dann nach ganz unten auf die letzte Seite scrollen.

Datenblatt Maingau DSL Zugangsdaten

Manuelle Einrichtung Fritz!Box 7590 AX

Die Anleitung zur manuellen Konfiguration der AVM Fritz!Box (ich verwende meine eigene, gekaufte 7590 AX) stellt Maingau unter www.maingau-energie.de/internet/downloads bereit.

Eingegeben werden m├╝ssen lediglich der Benutzername, dass Passwort sowie die VLAN-ID. Wobei der Internetzugang bei mir auch ohne Eingabe der speziellen „VLAN-ID = 7“ funktionierte. Dar├╝ber hinaus sollte nur noch ein Anbietername (beliebig) gew├Ąhlt werden.

Schaltung problemlos, fr├╝her als angek├╝ndigt

Die Schaltung des DSL Anschlusses war laut Maingau E-Mail zwischen 12 und 16 Uhr nachmittags geplant. Die deutsche Telekom kappte ihre Verbindung allerdings bereits in der Nacht. Nach Eingabe der Maingau DSL Zugangsdaten gegen 7 Uhr morgens stellte ich aber erfreut fest, dass der neue Internetanschluss bereits funktionierte. Einen nennenswerten Internetausfall oder irgendwelche Probleme beim Wechsel von der Telekom zu Maingau gab es damit f├╝r mich nicht.

Welches Netz nutzt Maingau f├╝r seine DSL Internetanschl├╝sse?

Maingau setzt bei DSL Netz auf 1&1 Versatel Deutschland Gmbh

Um zu erfahren, welches Netz Maingau f├╝r seinen DSL Anschluss nutzt habe ich den bekannten Dienst whois.domaintools.com verwendet. Nach Eingabe der eigenen IP-Adresse zeigte sich, dass der DSL Vertrag ├╝ber die 1&1 Versatel Deutschland Gmbh realisiert wird. Im Datenblatt zum Internetanschluss war zudem bereits der SIP-Registrar „versatel.sip“ genannt.

Pers├Ânliches Maingau Kundenportal f├╝r Internet

Maingau DSL Kundenportal sehr spartanisch

Bei Maingau handelt es sich urspr├╝nglich um einen Energieanbieter, der sp├Ąter auch Internet und Mobilfunktarife in die Vermarktung aufgenommen hat. F├╝r die verschiedenen Kundengruppen gibt es aktuell kein zentrales Serviceportal, statt dessen haben die Gesch├Ąftsbereiche DSL/Internet, Mobilfunk und Energie jeweils eigene Servicewelten. F├╝r DSL Anschl├╝sse lautet die Webadresse kundenportal-internet.maingau-energie.de. Meiner Meinung nach w├Ąre ein einziges Kundenportal f├╝r alle Gesch├Ąftsbereiche die etwas sch├Ânere L├Âsung, da jetzt Rechnungen und Stammdaten ├╝ber verschiedene Logins verwaltet werden und so bei mehreren Produkten eine doppelte Datenpflege erforderlich ist (ich hatte auch einen Stromvertrag bei Maingau).

Das Portal f├╝r Internet Kunden ist spartanisch, aber funktional aufgebaut. Es finden sich lediglich die Punkte Kundendetails zur Verwaltung der Stammdaten, Nutzungsdaten (Internet und Telefonie), Dokumentenarchiv (E-Mails und Rechnungen) sowie Bankdaten. Die Lastschrift Abbuchung erfolgte ├╝brigens von „Maingau Energie“ was f├╝r mich zun├Ąchst etwas irritierend war, da es sich ja um eine DSL Monatsrechnung handelte.

Meine Maingau DSL Erfahrungen

Bewertung der Redaktion

Bestellablauf
Leitung
Preis-Leistungsverh├Ąltnis

Sehr Gut

Ich bin mit dem Maingau DSL Anschluss bislang zufrieden. Die Bestellung lief im Test problemlos ab und auch der Internetanschluss funktioniert seit Schaltung einwandfrei. Kleine Abstriche muss man wohl beim Kundenportal machen, was etwas lieblos wirkt. Zudem h├Ątten die Zugangsdaten etwas weniger versteckt ("erinnerung-termin" PDF) kommuniziert werden k├Ânnen. Insgesamt sind meine Erfahrungen mit Maingau aber absolut positiv.

Kundenbewertung: Sei der Erste!

Weitere Maingau DSL Bewertungen & Kundenmeinungen

Oberhalb und im Kommentarbereich (unten) k├Ânnen Sie f├╝r Ihren Maingau DSL Anschluss eine Bewertung abgeben und sich mit anderen Kunden austauschen. Bitte beachten Sie, dass es es sich um individuelle Kundenmeinungen handelt. Beleidigungen und Verunglimpfungen werden nicht ver├Âffentlicht.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfl├Ąche "Zur├╝ck zum Anfang"