shop.curved.de

Preisvergleich: iPhone 6s Vorbestellung bei Telekom, 1&1, O2 & Vodafone

iPhone 6s Vorbestellung Preisvergleich
iPhone 6s Vorbestellung: Preise bei Telekom, 1&1, O2 & Vodafone im Vergleich
Unmittelbar nach Vorstellung des neuen iPhone 6s ist bereits die Vorbestellung bei Telekom, 1&1, O2 und Vodafone möglich. Unser Preisvergleich zeigt, wo das Apple Smartphone mit Vertrag am günstigsten ist und welche Allnet Flat Tarife besonders empfehlenswert sind.

iPhone 6s (16 GB) Preise bei Vorbestellung mit Allnet Flat

Die nachfolgend genannten Preise gelten für iPhone 6s (16GB Variante) Vorbestellungen mit 24 Monatsvertrag über die Internetseiten der jeweiligen Anbieter. Die Auslieferung der Geräte erfolgt ab dem 25.09.2015.

Anbieter
Tarif
Inklusiv
Leistungen
mtl. Preis inkl. Rabatte
einmalige Kosten
Gesamtkosten
(über 24 Monate)
1&1

All-Net-Flat Special
Allnet Flat (E+ Netz), SMS 9,9 Ct
1GB Daten bis 14,4 MBit/s (UMTS)
22,49 €/Monat
549,99 € Zuzahlung + 29,90 € AG
1119,65 € (D2 +60 €)
Zum Angebot
1&1

All-Net-Flat Basic
Allnet Flat (E+ Netz), SMS 9,9 Ct
2GB Daten bis 25 MBit/s (LTE)
27,49 €/Monat
399,99 € Zuzahlung + 29,90 € AG
1089,65 € (D2 +60 €)
Zum Angebot
1&1

All-Net-Flat Plus
Allnet Flat (E+ Netz), SMS Flat
3GB Daten bis 25 MBit/s (LTE)
37,49 €/Monat
249,99 € Zuzahlung + 29,90 € AG
1179,65 € (D2 +60 €)
Zum Angebot
1&1

All-Net-Flat Pro
Allnet Flat (E+ Netz), SMS Flat
4GB Daten bis 50 MBit/s (LTE)
47,49 €/Monat
99,99 € Zuzahlung + 29,90 € AG
1269,65 € (D2 +60 €)
Zum Angebot
Telekom

MagentaMobil S
Allnet Flat (D1 Netz), SMS Flat
500 MB Daten bis 150 MBit/s (LTE)
47,45 €/Monat
269,95 € Zuzahlung + 29,95 € AG
1438,70
Zum Angebot
Telekom

MagentaMobil M
Allnet Flat (D1 Netz), SMS Flat
2GB Daten bis 150 MBit/s (LTE)
56,95 €/Monat
199,95 € Zuzahlung + 29,95 € AG
1596,70
Zum Angebot
Telekom

MagentaMobil L
Allnet Flat (D1 Netz), SMS Flat
4GB Daten bis 300 MBit/s (LTE)
66,95 €/Monat
99,95 € Zuzahlung + 29,95 € AG
1724,70
Zum Angebot
Telekom

MagentaMobil L Plus
Allnet Flat (D1 Netz), SMS Flat
10 GB Daten bis 300 MBit/s (LTE)
94,95 €/Monat
9,95 € Zuzahlung + 29,95 € AG
2318,70
Zum Angebot
Vodafone

Smart L
Allnet Flat (D2 Netz), SMS Flat
500 MB Daten bis 21,6 MBit/s (LTE)
49,99 €/Monat
329,89 € Zuzahlung + 29,99 € AG
1559,64
Zum Angebot
Vodafone

RED 1,5
Allnet Flat (D2 Netz), SMS Flat
2GB Daten bis 225 MBit/s (LTE)
52,99 €/Monat
209,89 € Zuzahlung + 29,99 € AG
1499,64
Zum Angebot
Vodafone

RED 3
Allnet Flat (D2 Netz), SMS Flat
4GB Daten bis 225 MBit/s (LTE)
57,99 €/Monat
159,89 € Zuzahlung + 29,99 € AG
1569,64
Zum Angebot
Vodafone

RED 8
Allnet Flat (D2 Netz), SMS Flat
8GB Daten bis 225 MBit/s (LTE)
82,99 €/Monat
159,89 € Zuzahlung + 29,99 € AG
2169,64
Zum Angebot
O2

Blue All-in M
Allnet Flat (O2 Netz), SMS Flat
1GB Daten bis 21,1 MBit/s (LTE)
56,99 €/Monat
19 € Zuzahlung + 0 € AG
1386,76
Zum Angebot
O2

Blue All-in L
Allnet Flat (O2 Netz), SMS Flat
3GB Daten bis 50 MBit/s (LTE)
60,99 €/Monat
19 € Zuzahlung + 0 € AG
1482,76
Zum Angebot
O2

Blue All-in XL
Allnet Flat (O2 Netz), SMS Flat
5GB Daten bis 50 MBit/s (LTE)
64,99 €/Monat
19 € Zuzahlung + 0 € AG
1578,76
Zum Angebot

Alle Angaben ohne Gewähr. Preisangaben inklusive 19% Mehrwertsteuer, zzgl. eventuell anfallender Versandkosten.

Bestes Netz oder bester Preis: Telekom vs. 1&1

Zum Verkaufsstart eines neuen Modells sind Schnäppchen naturgemäß rar. Dies gilt insbesondere dann, wenn es sich um ein Smartphone aus dem Hause Apple handelt. Wer 739 Euro für das iPhone 6s nicht auf einen Schlag auf den Tisch legen möchte oder ohnehin einen neuen Handyvertrag benötigt, kann den Gerätepreis bei Telekom, 1&1 Vodafone und O2 auch über einen Zeitraum von 2 Jahren abbezahlen.
Das günstigste Angebot der deutschen Telekom kommt dabei während der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf einen stolzen Gesamtpreis von 1438,70 Euro. Im entsprechenden Telekom Tarif MagentaMobil S erhalten Kunden eine Allnet Flat für Telefonie- und SMS sowie eine vergleichsweise mager ausgestattete Datenflat mit 500 MB Highspeed-Datenvolumen. Downloads sind hier per LTE mit bis zu 150 MBit/s möglich. Deutlich länger ungedrosselt surfen, dafür aber auch deutlich tiefer in die Tasche greifen dürfen Kunden beim nächst größeren Tarif MagentaMobil M. Zu Gesamtkosten von 1596,70 € gibt es hier monatlich immerhin 2GB. Powersurfer können bei der Telekom auch eine 300 MBit/s Internet Flat mit 10 GB Highspeed-Datenvolumen buchen. Günstig ist der entsprechende D1 Tarif MagentaMobil L Plus aber nicht.
Preislich mit Abstand am interessantesten sind die iPhone 6s Angebote von 1&1. Das beste Paket im gesamten Allnet Flat Vertragsvergleich liefert der westerwälder Anbieter mit seinem Tarif 1&1 All-Net-Flat Basic. Inklusive 16 GB iPhone 6s und einer Allnet Flat mit 2GB Daten (bis 25 MBit/s im E-Plus LTE Netz) belaufen sich hier die Gesamtkosten während der ersten 24 Monate auf gerade einmal 1089,65 Euro. Für vergleichsweise wenig Aufpreis gibt es das Apple Smartphone auch in Kombination mit einer 3GB (Plus Tarif) oder 4GB Allnet Flat (Pro Tarif). Nicht empfehlenswert ist hingegen die 1&1 All-Net-Flat Special, da hier hier höhere Kosten für weniger Leistung anfallen (im Vergleich zum Basic Vertrag).

iPhone 6s Angebote von 1&1 am günstigsten: Mit Abstand die niedrigsten Gesamtkosten haben die iPhone 6s Angebote von 1&1. Im E-Plus Netz fallen hier im Tarif All-Net-Flat Basic während der ersten 2 Jahre Gesamtkosten von 1089,65 Euro an (im D2 Netz 60 € mehr). Bei einem Gerätepreis von 739 Euro ohne Vertrag ein fairer Deal. O2, Vodafone und die Telekom liegen mit ihren billigsten Allnet Flat Tarifen 300-400 Euro über der Offerte von 1&1.

Verträge und Tarifleistungen von Vodafone und O2 im Überblick

Preislich in etwa auf dem Niveau der deutschen Telekom liegt Vodafone. Für das iPhone 6s mit Vodafone RED Vertrag zahlt man in zwei Jahren mindestens rund 1500 Euro. Der entsprechende Handytarif RED 1,5 beinhaltet eine Allnet Flat (Sprache & SMS) sowie eine Datenflat, welche aber nicht wie die Tarifbezeichnung suggeriert 1,5, sondern 2 GB Highspeed-Daten beinhaltet. Downloads sind hierbei im Vodafone D2 LTE Netz mit bis zu 225 MBit/s möglich. Mit RED 3 und RED 8 gibt es darüber hinaus teurere Verträge mit 4 oder 8 GB Daten.
Etwas billiger, dafür aber auch „nur“ mit maximal 50 MBit/s Downloadrate im O2 Netz sind die Verträge Blue All-in M, L und XL. Wer sich für das preiswerteste O2 Angebot Blue All-in M entscheidet, zahlt bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit in Summe 1386,76 Euro. Inklusive ist dabei das iPhone 6s mit einer 1GB (bis 21,1 MBit/s) Allnet Flat. 3 bzw. 5 GB Highspeed-Daten gibt es in den Tarifen O2 Blue All-in L und XL.
Zu beachten ist, dass alle alle O2 und Vodafone Tarife standardmäßig mit aktivierter Datenautomatik) ausgeliefert werden. Auf Wunsch können Kunden diese aber abschalten (bei Vodafone nur temporär) lassen.

iPhone 6s erstmals mit 3D Touch Technik

iPhone 6s 3D Touch
iPhone 6s jetzt mit 3D Touch Technik (Bild: 1&1)
  • A9 Chip mit integriertem M9 Motion Coprozessor
  • 4,7 Zoll Retina HD Display mit 1334×750 Pixeln
  • Neue 3D Touch Technik und iOS 9 Betriebssystem
  • LTE Advanced (Cat. 6) mit bis zu 300 MBit/s
  • 16, 64 oder 128 GB Festplatte, 2 GB Arbeitsspeicher

Eine echte Innovation und zumindest bislang ein USP (engl. unique selling proposition für Alleinstellungsmerkmal) gelingt Apple mit der neuen 3D Touch Technik, welche beim iPhone 6s erstmals zum Einsatz kommt. Mit der Technologie kann das Smartphone jetzt messen wie stark der Nutzer auf das Display drückt und erlaubt so ganz neue Möglichkeiten der Interaktion. Verbaut wird im neuen 6er Modell ein 4,7 Zoll großes Retina HD Display mit einer maximalen Auflösung von 1334×750 Pixeln. Herzstück des aktuellen Apple Smartphone Flaggschiffs ist jetzt ein Prozessor mit A9 Chip und integriertem M9 Motion Coprozessor, welcher zusammen mit 2GB Arbeitsspeicher (RAM) für ausreichend Rechenpower sorgt. Eine weitere Verbesserung ist das nun verbaute LTE Cat. 6 Modul, welches die maximal mögliche Datenübertragungsrate im Vergleich zum Vorgänger iPhone 6 mit Cat. 4 Modul von 150 auf 300 MBit/s verdoppelt. Als Betriebssystem ist beim 6s iOS 9 vorinstalliert.

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Gut

Das iPhone 6s ist ohne Zweifel ein Highend-Smartphone für solvente Kunden mit einer Zahlungsbereitschaft für ein Handy, die sich nicht jedem (Android) Nutzer erschließt. Mit Vertrag ist das Apple Telefon am günstigsten bei 1&1 zu bekommen - entweder mit LTE im E-Plus oder ohne LTE im D2 Netz.

Kundenbewertung: Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.