shop.curved.de

Crash-Tarife: Vodafone Flat Allnet Comfort mit 1GB im D2 Netz für 6,99 €

Vodafone Flat Allnet Comfort crash-Tarife Aktion
Aktion begrenzt auf 1000 Stück: Vodafone Flat Allnet Comfort bei crash-Tarife mit 1GB für 6,99 €
Auf Crash-Tarife.de gibt es ab 16. Juni für kurze Zeit einen neuen Mobilcom-Debitel Deal im D2 Netz. Die Vodafone Flat Allnet Comfort kostet hier mit 1GB Daten nur 6,99 Euro. Regulär hat die Allnet Flat einen Grundpreis von 29,99 Euro, wodurch sich in Summe eine Ersparnis von 552 Euro ergibt. Alle Details zur bis zum 30.06.2016 befristeten Aktion gibt es unter www.crash-tarife.de.

Hinweis / Update September 2021: Die vorgestellte Aktion ist leider bereits abgelaufen und das Angebot zu den genannten Konditionen nicht mehr verfügbar. Folgende Alternativen können wir aktuell empfehlen:

Vodafone Flat Allnet Comfort Vertrag im Überblick

  • Flat Allnet Comfort 2 Jahre für 6,99 € (danach 29,99 €)
  • Telefonie-Flat für Deutschland im Vodafone D2 Netz
  • 1GB Daten bis 21,6 MBit/s (ohne LTE & Datenautomatik)
  • SMS kosten 19 Cent in alle Netze
  • 24 Monate Vertragslaufzeit | Keine Anschlussgebühr

Der über das Mobilfunk-Deal Portal www.crash-tarife.de angebotene Vodafone Flat Allnet Comfort Vertrag kostet regulär 29,99 Euro und wird von Mobilcom-Debitel im Rahmen der Aktion 2 Jahre lang auf 6,99 Euro Grundgebühr reduziert. Die Ersparnis von monatlich 23 Euro wird Kunden hierbei direkt auf der Mobilfunkrechnung gutgeschrieben. Der Handytarif im D2 Netz beinhaltet die klassischen Leistungen einer Allnet Flat. Das heisst Anrufe innerhalb Deutschlands, egal ob zu Festnetz- oder Mobilfunkanschlüssen sind bereits inklusive. Zum surfen mit dem Smartphone steht zudem eine Internet Flat mit 1GB Highspeed-Inklusivvolumen zur Verfügung. Die maximale Datenübertragungsrate beträgt 21,6 MBit/s. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens erfolgt bis zum Monatsende eine Drosselung auf 64 KBit/s. Eine Datenautomatik gibt es bei der 3G UMTS/HSPA Internet Flat nicht. Der SMS Versand ist beim crash-Tarife Deal nicht inklusive und wird mit vergleichsweise teuren 19 Cent pro Nachricht in Rechnung gestellt. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. Eine einmalige Anschlussgebühr fällt nicht an, sofern Kunden innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung der SIM-Karte eine Aktivierungs-SMS mit dem Text „AG Online“ an die Kurzwahl 22240 senden. Nicht zu verwechseln ist der Aktionstarif mit dem normalen Vodafone Comfort Allnet Vertrag, den es bei Mobilcom-Debitel ebenfalls gibt. Einziger Unterschied – hier erhalten Kunden 2GB Daten mit bis zu 42,2 MBit/s (allerdings ohne 552 € Rabatt).

Wo ist der Haken? Größtes Manko des ohne Zweifel sehr günstigen Angebots ist die fehlende LTE Freigabe. Wer auf das 4G Netz verzichten kann, sollte aber zumindest darauf achten innerhalb der Mindestvertragslaufzeit zu kündigen, da die mtl. Kosten sonst deutlich steigen. Ein weiterer, kleiner Haken ist darüber hinaus die fehlende SMS Flat.

Deal mindestens 30 % günstiger als Konkurrenzprodukte

Freenetmobile Freeflat mit und ohne Laufzeit
Freenetmobile Freeflat mit und ohne Vertragslaufzeit ab 9,95 Euro

Für unter 7 Euro gibt es aktuell keinen anderen Allnet Flat Tarif im D1 Netz der Telekom oder im D2 Netz von Vodafone. Die nächste runde Preismarke von unter 10 Euro wird ausschließlich durch den Discounter Freenetmobile, welcher wie Klarmobil und Mobilcom-Debitel zur Freenet Group gehört geknackt. Bei Abschluss eines Zweijahresvertrags erhalten Kunden mit der Freenetmobile Freeflat ebenfalls eine D2 Allnet Flat mit 1GB Highspeed-Daten bis 21,6 MBit/s. SMS sind mit 9 Cent nur etwa halb so teuer wie beim Flat Allnet Comfort Deal von crash-Tarife. Zudem gilt der vom Discounter berechnete Preis dauerhaft und steigt nicht nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit. Besonders interessant wird das Freenetmobile Angebot aber durch die beiden zur Verfügung stehenden Optionen. Für jeweils nur 2 Euro Aufpreis lässt sich die Freeflat nämlich ohne Vertragslaufzeit oder mit doppeltem Datenvolumen (2 GB) und SMS Flatrate bestellen. Bei Bedarf können beide Optionen auch in Kombination gebucht werden.

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Sehr Gut

Extrem günstiges Angebot mit kleinen Schwächen - Zum Preis von unter 7 Euro gibt es aktuell bei keinem anderen Anbieter eine Allnet Flat in D-Netzqualität. Zwei kleine Haken hat das Angebot dennoch. Zum Einen erlaubt der Vertrag nicht die Nutzung des 4G LTE Netz von Vodafone, zum Anderen steigt die Grundgebühr ab dem dritten Jahr auf wenig attraktive 29,99 Euro. Zum echten Deal wird der Tarif damit nur, sofern sie den Mobilcom-Debitel Vertrag innerhalb der ersten zwei Jahre wieder kündigen.

Kundenbewertung: Sei der Erste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.