Verfügbarkeit (LTE) und Geschwindigkeit aller Netze testen!
Startseite » Allnet Flat Anbieter » WinSIM LTE Allnet Flat Handytarife mit 1, 2 oder 3 GB im Check

WinSIM LTE Allnet Flat Handytarife mit 1, 2 oder 3 GB im Check

WinSIM Allnet Flat Handytarife
WinSIM Allnet Flat Handytarife

Immer preiswerter und mit vielen Gigabyte Datenvolumen ausgestattet scheinen die LTE Handytarife der Drillisch Online AG eine interessante Vertragsoption für preisbewusste Kunden zu sein. Bei WinSIM, einer von mehr als einem Dutzend Drillisch Marken, gibt es sowohl Allnet Flat Verträge als auch Tarife mit Freiminuten und Internet. Eine Surf Flatrate ist bei den Angeboten aber nicht mehr enthalten. Vielmehr setzt WinSIM auf die bei vielen Kunden unbeliebte und auch bei Verbraucherschützern nicht unumstrittene Datenautomatik (mehr dazu unten). Attraktiv sind beim Discounter vor allem die im Rahmen von befristeten Angeboten aufgerufenen Preise für Aktionstarife. Die daneben erhältlichen regulären Handyverträge finden sich bei anderen Drillisch Marken, z.B. Simply, oft zu besseren Konditionen.

Preise und Leistungen der WinSIM Handyflats im Überblick

Anbieter
Tarif
Handy
Netz
Datenflat
(Drosselung)
SMS Preis
(Flatrate)
Bemerkungen
Aktionen etc.
Lauf-
zeit
Grundgebühr
(Ø-Preis)
WinSIM
LTE All 2 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 2 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: Flatrate
Dauerhaft günstiger Grundpreis
Nicht deaktivierbare Datenautomatik + Drosselung auf 16 KBit/s
10 € Wechselgutschrift
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 7,99
Preis: Ø8,61 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:   7,99 € Grundgebühr (24x7,99 €)
+  14,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 8,61 € Effektivpreis pro Monat
WinSIM
LTE All 2 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 2 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: Flatrate
Monatlich kündbarer Handytarif
Bis zu 6 € Zusatzkosten durch nicht deaktivierbare Datenautomatik
Laufzeit: 1 Monat
Grundgebühr: 9,99
Preis: Ø10,82 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:   9,99 € Grundgebühr (24x9,99 €)
+  19,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 10,82 € Effektivpreis pro Monat
WinSIM
LTE All 3 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 3 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: Flatrate
Dauerhaft günstiger Preis
10 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
Bis zu 6 € Aufpreis durch nicht abstellbare Datenautomatik
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 10,99
Preis: Ø11,61 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    10,99 € Grundgebühr (24x10,99 €)
+  14,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 11,61 € Effektivpreis pro Monat
WinSIM
LTE All 4 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 4 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: Flatrate
Dauerhaft günstige Grundgebühr
Bis zu 6 € Aufpreis durch nicht abbestellbare Datenautomatik
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 13,99
Preis: Ø14,61 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    13,99 € Grundgebühr (24x13,99 €)
+  14,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 14,61 € Effektivpreis pro Monat
WinSIM
LTE All 3 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 3 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: Flatrate
LTE Handytarif mit 3GB Daten
Bis zu 6 € Mehrkosten durch nicht kündigbare Datenautomatik
Laufzeit: 1 Monat
Grundgebühr: 13,99
Preis: Ø14,82 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    13,99 € Grundgebühr (24x13,99 €)
+  19,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 14,82 € Effektivpreis pro Monat
WinSIM
LTE All 4 GB
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 4 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: Flatrate
Monatlich kündbarer LTE Tarif
Bis zu 6 € Extrakosten durch nicht abschaltbare Datenautomatik
Laufzeit: 1 Monat
Grundgebühr: 16,99
Preis: Ø17,82 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    16,99 € Grundgebühr (24x16,99 €)
+  19,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 17,82 € Effektivpreis pro Monat
 
Alle Angaben ohne Gewähr. Preisangaben inklusive 19% Mehrwertsteuer, zzgl. eventuell anfallender Versandkosten.
Tipp: Die regulären Konditionen der zahlreichen Drillisch Marken sind oft (nahezu) identisch. Unterschiede gibt es vor allem bei den aktuellen Neukunden Aktionen. Vor Bestellung empfiehlt sich daher in jedem Fall ein Vergleich der aktuellen Allnet Flat Konditionen von Maxxim, Smartmobil und Co.

Vorteile und Nachteile der Mobilfunkverträge

    Kostenpflichtige Zusatz-Optionen

  • MultiCard (MultiSIM) für 2,95 €/Monat
  • Napster Music Streaming Flat für 7,99 €/Monat
  • BILDplus Tarifoption für 4,99 €/Monat
  • Zattoo Fernsehen für 8,99 €/Monat

Im Tarifcheck punkten die WinSIM LTE Tarife vor allem durch 3 Merkmale. Augenscheinlichstes Argument, welches für die Bestellung beim Drillisch Discounter spricht, ist der günstige Preis. Einen Handyvertrag mit Allnet Flat gibt es hier nicht nur im Rahmen von Aktionen regelmäßig für unter 10 Euro Grundgebühr. Ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache, dass die WinSIM Allnet Flats auch ohne Vertragslaufzeit angeboten werden. Bei Problemen ist eine Kündigung damit ohne viel Ärger monatlich möglich. In Anbetracht stetig zunehmenden Datenverbrauchs sind zudem die vergleichsweise grossen Datenpakete mit 2, 3 oder 4 GB erfreulich, die ohne Aufpreis auch per 4G LTE versurft werden können.
Es gibt aber auch Nachteile. Zu nennen ist hier die unten beschriebene Datenautomatik sowie die Drosselung der Internetverbindung auf extrem langsame und damit zum surfen nahezu unbrauchbare 16 KBit/s. Zudem werden die günstigen Verträge nur als SIM-Only Angebote vermarktet. Wer eine Allnet Flat mit Smartphone sucht, wird bei WinSim nur selten fündig. Zu guter Letzt muss auch der Punkt Netzqualität angesprochen werden. Der MVNO Drillisch und damit auch WinSIM setzt bei seinen Tarifen auf das O2 Handynetz. Schaut man sich unabhängige Tests (Connect, Chip.de, Stiftung Warentest etc.) der letzten Jahre an wird deutlich, dass beste Netzqualität eher ein Argument für die Produkte der Wettbewerber im D-Netz von Telekom oder Vodafone ist.

Hinweis zum alternativem EU Roamingtarif: Seit dem 15.06.2017 gilt eine neue EU Roaming Verordnung. Danach sollen bei Auslandsaufenthalten in der EU die Konditionen für Inlandsverbindungen gelten („Roam like at Home“ Prinzip). Da für den Anbieter hierdurch aber deutlich höhere Kosten als von der Grundgebühr abgedeckt anfallen können, besteht ein gewisses Interesse das Kostenrisiko durch die Voreinstellung eines alternativen EU Roamingtarifs zu deckeln. Mit dem voreingestellten „Europa-Paket“ erhalten WinSIM Kunden dann ein vergleichsweise kleines zusätzliches Datenpaket für die Auslandsnutzung statt wie von der EU Kommission vorgesehen die gesamten Inlandsleistungen auch im Ausland nutzen zu können. Der Wechsel zum Roam like at Home Ansatz ist aber jederzeit kostenlos möglich. Mehr Infos dazu unter https://www.winsim.de/eu.

WinSIM Datenautomatik bei aktuellen Tarifen nicht abschaltbar

WinSIM Datenautomatik deaktivieren
WinSIM Datenautomatik lässt sich nicht bei allen Tarifen deaktivieren

Die WinSIM Datenautomatik ist bei allen aktuellen Angeboten obligatorisch und lässt sich nicht abschalten. Zu erkennen ist dies in der Tarifbeschreibung auf der Anbieter Internetseite. Sofern sich die automatische Aufladung nicht deaktivieren lässt nutzt Drillisch hier im Regelfall die Formulierung „Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil„. Bei Altverträgen und WinSIM Tarifen bei denen eine Kündigung möglich ist, gibt es verschiedene Wege um die Abschaltung durchzuführen. Die einfachste Möglichkeit die Datenautomatik zu deaktivieren ist die Kontaktaufnahme per Telefon. Erreichbar ist die WinSIM Hotline rund um die Uhr zu Festnetzkonditionen unter der Telefonnummer 06181/7083094. Darüber hinaus lässt sich die automatische Aufladung auch über das Online-Kundencenter oder schriftlich per Brief kündigen.
Die maximalen Zusatzkosten, die pro Monat anfallen können, belaufen sich auf 6 Euro. Fällig wird der volle Betrag, sofern das im gebuchten Vertrag enthaltene Internet Inklusivvolumen aufgebraucht ist und danach mindestens 300 MB zusätzliches Datenvolumen versurft wird. Für jeweils 100 MB werden hier dann 2 Euro in Rechnung gestellt. Wer ungewünschten Zusatzkosten vorn vornherein aus dem Weg gehen möchte, findet Handytarife ohne Datenautomatik unter anderem bei 1&1 oder congstar.

Ihre Meinung und Testurteil ist gefragt! Haben Sie die günstigen Handytarife von WinSIM selbst bereits getestet? Dann teilen Sie ihre Erfahrungen mit unseren Lesern und helfen Interessenten mit ihrer Bewertung bei der Auswahl des passenden Anbieters.

Ein Kommentar

  1. Die Allnet Flat von winsim für mit 2 GB LTE ist ein Traum. Nur leider kann man die Daten-Automatik nicht deaktivieren daher uninteressant. Das ist die reinste Kostenfalle. Vergleicht man das mit der Allnet Flat von Simply, wo man die Daten-Automatik abschalten kann ist es zu teuer, weil da nur 500 MB enthalten sind.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


  * Zum Schutz vor Spam bitte die Zeichen aus dem Bild eingeben