Freenetmobile Aktion
Startseite » Allnet Flat Anbieter » Simfinity Allnet Flat – Ein Handytarif der ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Simfinity Allnet Flat – Ein Handytarif der ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Simfinity Flat
Simfinity Flat – Der Sat.1 Smartphone Tarif

Unter dem Markennamen Simfinity Flat vertreibt die ProSiebenSat.1 Digital GmbH ein Mobilfunkangebot, welches die klassischen Leistungen einer Handy All Net Flat beinhaltet. Vertragspartner und Leistungserbringer aller Mobilfunk-Dienste ist nicht ProSiebenSat.1 selbst, sondern die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG. Dem entsprechend wird die Simfinity Flat im E-Plus / O2 Netz geschaltet. Die Netzabdeckung für Sprachdienste liegt in Deutschland laut Unternehmensangaben bei 99 Prozent. Mobile Breitbandangebote stehen rund 80 Prozent der Bevölkerung zur Verfügung. Bereits im Preis der Simfinity Flat enthalten sind alle ausgehenden Festnetz- und Mobilfunkverbindungen innerhalb Deutschlands. Anrufe im oder ins Ausland sowie Verbindungen zu Sonderrufnummern kosten extra. Der mobile LTE Internetzugang mit dem Smartphone ist bei Simfinity ebenfalls bereits inklusive. Während der ersten 2, 3 bzw. 4 GB Datenvolumen sind hier Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 MBit/s möglich. Danach implementiert der Mobilfunkanbieter bis zum Monatsende eine Drosselung auf 56 KBit/s. Damit die Reduzierung auf GPRS-Geschwindigkeit nicht zu überraschend kommt, erhalten Sie bei 80 % und 100 % des verbrauchten Datenvolumens eine kostenlose Benachrichtigungs-SMS. Eine Datenautomatik gibt es bei Simfinity nicht. Die Nutzung des 4G LTE Netz von Telefónica Germany ist möglich. Den Versand von SMS Nachrichten ist beim ProSiebenSat.1 Discounter bereits inklusive. Die Mindestlaufzeit bei Simfinity beträgt 24 Monate. Falls der Handyvertrag nicht mit einer Frist von 3 Monaten vor Ablauf der Mindestlaufzeit gekündigt wird, verlängert sich dieser automatisch um weitere 12 Monate. Die Bezahlung erfolgt per Bankeinzug (Lastschrift) oder Kreditkarte.

Simfinity Handyflat für alle Netze im Überblick

Anbieter
Tarif
Handy
Netz
Datenflat
(Drosselung)
SMS Preis
(Flatrate)
Bemerkungen
Aktionen etc.
Lauf-
zeit
Grundgebühr
(Ø-Preis)
Simfinity
Flat L
Netz: E-Plus NetzE+ Netz
Internet: 3 GB
bis 21,6 MBit/s
danach 56 KBit/s
SMS: Flatrate
Ohne Anschlussgebühr
Keine Datenautomatik
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 14,99
Preis: Ø14,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    14,99 € Grundgebühr (24x14,99 €)
+    0,00 € Aktion: Keine Anschlussgebühr
Ø 14,99 € Effektivpreis pro Monat
Simfinity
Flat M
Netz: E-Plus NetzE+ Netz
Internet: 2 GB
bis 21,6 MBit/s
danach 56 KBit/s
SMS: Flatrate
Mit 3GB Daten zzgl. 5 Euro
inklusive Smartphone (Samsung Galaxy S6, Galaxy A5 oder Huawei P9 lite)
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 19,90
Preis: Ø19,90 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    19,90 € Grundgebühr (24x19,90 €)
+    0,00 € Aktion: Keine Anschlussgebühr
Ø 19,90 € Effektivpreis pro Monat
Simfinity
Flat XL
Netz: E-Plus NetzE+ Netz
Internet: 4 GB
bis 21,6 MBit/s
danach 56 KBit/s
SMS: Flatrate
Ohne Anschlussgebühr
25 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 19,99
Preis: Ø19,99 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    19,99 € Grundgebühr (24x19,99 €)
+    0,00 € Aktion: Keine Anschlussgebühr
Ø 19,99 € Effektivpreis pro Monat
 

Alle Angaben ohne Gewähr. Preisangaben inklusive 19% Mehrwertsteuer, zzgl. eventuell anfallender Versandkosten.

Datenoptionen zum Surfen im In- und Ausland

1 oder 2 GB mehr Inlands-Daten: Die Auswahl an Optionen ist bei Simfinity minimal. Erhältlich ist ein Upgrade um ein Gigabyte ungedrosseltes Datenvolumen (zusätzlich 1 GB). Die Laufzeit des 5 Euro teureren Tarifs beträgt 24 Monate. Auf Wunsch lässt sich auch eine 4GB Allnet Flat buchen. Der Aufpreis im Vergleich zum Basisangebot liegt hier bei mtl. 10 €.

Zum kostengünstigen Surfen im europäischen Ausland bietet Simfinity das EU Reisepaket an. Zum Preis von 3 Euro kann hier das in Deutschland zur Verfügung stehende Highspeed-Datenvolumen auch in den Reise Flat Ländern genutzt werden. Darüber hinaus sind ankommende Anrufe im EU Ausland sowie Gespräche nach Deutschland inklusive. Die Laufzeit der 3 Euro teuren Option beträgt 24 Monate, sofern sie bei Abschluss des Mobilfunkvertrages mit gebucht wird. Bei nachträglicher Buchung muss die EU Reise Flat Option mindestens für die Restlaufzeit des Mobilfunkvertrages bezahlt werden.

Auf Wunsch mit Handy oder Smartphone

Simfinity Flat Werbespot

Durchaus eine Überlegung wert sind die wechselnden Hardware Aktionen. Im Vergleich zu vielen anderen All Net Flat Anbietern steht zwar nur ein kleines Sortiment an Smartphones zur Auswahl, die Konditionen sind dafür aber sehenswert. Bestellen lassen sich unter anderem verschiedene Samsung Galaxy Modelle sowie Handys von Sony und HTC. Die Bezahlung der mitbestellten Smartphones erfolgt in monatlichen Raten zzgl. einer anfallenden einmaligen Zuzahlung. Um sich vor eventuell drohenden Zahlungsausfall zu schützen fragt Simfinity bei der Bestellabwicklung mit Handy auch bei der Schufa an um die Bonität des Interessenten zu prüfen. Negative Schufa-Einträge führen hier regelmäßig zu Vertragsablehnungen. Eine gute Alternativlösung bietet in diesem Fall der Mobilfunkanbieter Tele2. Der Provider akzeptiert Neukunden mit Bonitätsproblemen und fordert in diesem Fall lediglich eine Kautionszahlung. Unser Tipp für Alle, die auf der Suche nach einer Allnet Flat ohne Schufa bedingte Vertragsablehnung sind.

Hinweis zur Rufnummernportierung: Beim Wechsel von einem anderen Mobilfunkanbieter zu Simfinity können Sie ihre alte Rufnummer selbstverständlich mitnehmen. Den Antrag zur Rufnummernmitnahme erhalten Sie mit Zusendung der Simfinity SIM-Karte. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den Kundenservice. Nach erfolgreicher Rufnummernportierung gewährt der Provider eine Bonusgutschrift in Höhe von 25,00 €.

Mobilfunk-Engagement der ProSiebenSat.1 Digital GmbH

Ebenfalls unter Federführung der ProSiebenSat.1 Digital GmbH betrieben wird das Prepaid Mobilfunkangebot von FYVE. Hier ist der Medienkonzern für die Vermarktung der FYVE Prepaid Flatrates und SIM-Karten verantwortlich. Leistungserbringer und Vertragspartner hinsichtlich aller Mobilfunk-Dienstleistungen ist jedoch nicht wie bei Simfinity die Telefónica Germany GmbH & Co. OHG, sondern ausschließlich die Vodafone D2 GmbH.

Beitragsbewertung:  1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne  2,33 von 5 Punkten, basierend auf 3 Stimmen
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*